Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von da+sch am 22.05.2007, 9:08 Uhr

Zahnen und Brei !?!

Hallo.

Mein kleiner Mann zahnt im Moment ziemlich arg...

Nun haben wir folgendes Problem: Bei der Brei gabe wehrt er sich mit Händen und Füßen, am Anfang nur beim Abendbrei...daraufhin habe ich ihm wieder die Flasche geben. Nun fängt er mit dem gleichen Theater auch Mittags an...kann ich einfach wieder auf Flasche umsteigen so lange er so zahnt?

Und dann noch ne Frage...ich hab mir diese Osanit Kügelchen gekauft, aber wie dosier ich diese...steht nicht konkret in der Packungsbeilage drin...

Danke fürs lesen und antworten...

LG Dany

 
3 Antworten:

Re: Zahnen und Brei !?!

Antwort von schnecke1 am 22.05.2007, 9:12 Uhr

Osanit 8 Kügelchen alle 30 Min, wenn es ganz akut ist auch alle 15 Min.

Mit wieder auf Flasche umsteigen weiß ich nicht, aber Mika hat auch nicht so gut gegessen wo er den 1.Zahn bekommen hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahnen und Brei !?!

Antwort von rochen am 22.05.2007, 9:19 Uhr

meine maus ist nun 8 monate, und die letzten 2 wochen gabs nur flasche. brei ging gar nicht mehr - es war auch der erste zahn. das wird sich wieder normalisieren... hoff ich zumindest ;)

lg
rochen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahnen und Brei !?!

Antwort von da+sch am 22.05.2007, 9:29 Uhr

Die ersten beiden zähnchen hat der osterhase still und heimlich gebracht...nun ist er 5 1/2 monate und die nächsten zähne sind die hölle...werde ihm dann heut mittag auch die flasche geben, denn brei geht gar nicht mehr im moment...

lg dany

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.