Forum Babypflege
Forum Sandmännchen
Forum Fläschchen
Forum 2 unter 2
Forum Baby und Job
Forum Alleinerziehend
Infos und Proben
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Haushaltstipps
Der erste Brei - die Beikost Der erste Brei - die Beikost
Geschrieben von Bibi11 am 06.02.2012, 15:32 Uhr zurück

Beikostöl und trinken

Hallo zusammen,
ich bin neu hier, da ich heute erst mit der Beikost bei meinem Baby angefangen habe
Da hätte ich auch gleich zwei Fragen:
1.wenn man dieses Beikostöl zu den Gläschen dazugibt und das offene Gläschen dann im Kühlschrank bis zum nächsten Tag aufhebt (da der Kleine ja noch nicht alles schafft) - ist das ok oder wird dann das Öl schon ranzig in dem Gläschen? Oder sollte man das Öl immer erst dazugeben kurz vor dem Füttern?
2. wenn ich mal nicht mehr stille, gebe ich dem Baby dann Wasser oder Tee zu den Breimahlzeiten oder gibt man nichts zu trinken?

Vielen Dank schonmal für euere Hilfe!

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*1 Antwort:

Re: Beikostöl und trinken

Antwort von Baby2411 am 06.02.2012, 17:33 Uhr

Hi!

1. Wenn die nicht das ganze Gläschen fütterst, dann nimm nur die Menge raus, die du füttern möchtest. Diese Menge erwärmst du und gibst das Öl nach dem Erhwärmen dazu.

2. Ja biete deinem Kind immer etwas an. Es geht nun erst einmal darum, dass sich dein Kind daran gewöhnt, nicht dass es Mengen trinkt.
Also einfach anbieten, auch wenn dein Kind immer nur daran nippt. Irgendwann - nach einigen Wochen, Monaten oder dem herausfinden des "passenden" Trinksystems - wird sich dein Kind daran gewöhnt haben.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge

Tee trinken, aber wie?

Hallo, unsere Mäuse sind als Frühchen zur Welt gekommen. Mittlerweile sind sie fast 9 Monate alt, essen fleißig Brei und haben sich auch soweit gut entwickelt. Gern möchte ich ihnen neben Brei auch noch etwas zu trinken anbieten. Ich würde gern Tee (ungesüßt) oder Wasser ...

Zwillingsbäuchlein   03.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Frage zum Trinken

Hallo, meine Tochter ist 7 Monate und 2 Wochen alt. Sie bekommt seit Weihnachten Brei. Dazu üben wir trinken aus dem Glas, was natürlich nicht so besonders gut klappt, aber es wird immer besser. Sonst stille ich sie. Ich biete ihr abgekochtes Wasser an, aber ich weiß ...

HSVMarie   22.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Trinken aus dem Fläschchen

Hallo, mein Sohn ist 8 Monate und wurde 6 Monate vollgestillt. Er bekommt jetzt mittags Obstgläschen mit ganz wenig Gemüse drin (mag er nicht). Ich möchte ihm so langsam angewöhnen auch mal Wasser zu trinken, aber er weiß gar nicht wie man aus dem Fläschchen trinkt, er ...

sissl   19.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Trinken

Was trinken eure Babys mit 8 Monaten? Ich brauche mal neue Ideen,meine Maus trinkt so gut wie gar nichts tagsüber.dafür aber nachts stillen. Habe alle Mahlzeiten ersetzt bis auf Frühstück .Trinken habe ich mit stillem Wasser angefangen,dann Früchtettee und Apfelwasser geht gar ...

mousilein   30.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Wie ans Trinken gewöhnen?

Hallo Ihr Lieben, meine kleine( 6 Monate) bekommt seit 3 Wochen Beikost was super klappt und seit einer Woche Abends Brei, alle anderen Mahlzeiten noch Milch. Nun möchte ich Ihr Mittags nach dem Brei etwas Wasser oder Tee geben aber sie will ea nicht. Aus dem Fläschen nicht und ...

Bienchen86   18.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Trinken

Halli Hallo, meine Tochter 5 1/2 Monate bekommt Mittags und Abends Brei, nun möchte ich gerne das sie trinkt. Denn ab der 3Beikost sollen die kleinen ja trinken... Nur habe ich schon so einiges versucht aber es funktioniert einfach nicht. Habt ihr Vorschläge wie ich ihr am ...

Mausebeen   06.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Wieviel Trinken?

Ich habe die Mittags-Stillmahlzeit jetzt komplett durch Gemüse-Kartoffel-Fleischbrei ersetzt. Gebe ihr daher dazu Fencheltee zu trinken. Wieviel sollte sie denn davon trinken? Bis auf mittags stille ich sie noch ausschließlich. Reicht ihr dann die Flüssigkeit, oder sollte ich ...

erdnuß   21.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Thema Trinken!! Nach 3. Beikost immernoch kein Verlangen danach :-(

Hallo Ihr Lieben! Wie schon geschrieben bekommt mein 7 Monate alter Sohn seit ca 1 Woche die 3. Beikost! Doch trinken lehnt er nach wie vor immernoch ab. Was kann ich nur tun. Es heißt doch, mit Einführung der 3. Beikost brauchen sie zusätzlich Flüssigkeit! Ich gebe ihm ...

mein.schatz.2011   06.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Trinken

Hallo! Meine Tochter ist jetzt 6,5 Monate alt. Sie bekommt Fläschchen. Eine Flasche haben wir seit gestern vollständig durch den Gemüse-Fleisch-Brei ersetzt, so dass sie jetzt noch vier mal die Flasche am Tag bekommt. Es kann passieren, dass sie manchmal nur um die 100 ml pro ...

Else2011   04.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
 

Will was anderes trinken! Bitte um Rat!

Hallo! Mein Kleiner ist nun schon seit einem Monat zur Mittag Gemüsebrei. Ich kann aber trotzdem die Stillmahlzeit durch diesen nicht ersetzen, da er außer Brust bzw. Muttermilch nichts trinken will. Ich hab schon alles ausprobiert Tee, Wasser, Saft...mit Flasche, Löffel...es ...

olgusha16   31.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken
Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht