Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ladybird1177 am 25.08.2004, 22:38 Uhr

Wo kriegt man ganz kurzfristig eine Betreuung für eine Woche???

Ich wollte eigentlich im Oktober anfangen zu arbeiten, hatte vor 2 Monaten schon eine Zusage für eine Stelle. Dann kam eine Absage, weil angeblich kein Geld da ist. Jetzt habe ich ganz kurzfristig eine neue Stelle gefunden, soll aber nächste Woche schon anfangen. Meine Mutter könnte sich um meine 11 Monate alte Tochter kümmern, aber sie muß 1 Woche lang ins Ausland. Ich habe bisher nie einen Babysitter für längere Zeit gebraucht, und wenn, dann hat das meine Mutter gemacht. Es ist ja nur für die eine Woche, danach brauchen wir niemanden mehr. Wo kann man jemanden finden??? Wenn ich diese Stelle nicht antrete, dann finde ich so schnell nichts anderes.

 
2 Antworten:

Re: Wo kriegt man ganz kurzfristig eine Betreuung für eine Woche???

Antwort von tinai am 26.08.2004, 10:12 Uhr

Arbeitsamt fragen, vielleicht gibts eine vorübergehend arbeitslose Erzieherin oder Krankenschwester o.ä. die das machen würde.

Außerdem ein Aushang. Bestimmt findest Du jemand, auch wenn die Such schwer ist.

Oder eine ältere Dame, die Lust hat -gibts auch öfter - bei uns gibst so eine "Leih-Oma-Vermittlung" da gibts manche, die das auch ziemlich umfangreich machen. Und wer weiß, vielleicht "braucht" Ihr sie später doch mal als Babysitter, wenn Kind krank oder so.

Viel Glück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Jungendamt, Nachbarschaftshilfe, Tagesmuttervermittlung

Antwort von KarinF am 26.08.2004, 22:10 Uhr

Jungendamt, Nachbarschaftshilfe, Tagesmuttervermittlung, Aushang im Kindergartenseminar, Nachbarn/Freunde fragen, Aushang im Kindergarten, ...

Viel Glück
Karin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.