Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Corinna1977 am 03.09.2005, 11:51 Uhr

Was ist wenn mein Kind krank wird????

Habe am 1.9. wieder angefangen zu arbeiten.Bin Zahnarzthelferin in einer kleinen Praxis (2 Angestellte inkl. meiner wenigkeit)mein Kind geht in den Kindergarten.Was ist wenn mein Kind mal krank wird.Was für rechte habe ich,wie läuft das ab.Wieviele Tage im Jahr darf ich fehlen und wer schreibt mich krank?Hab ja so viele Fragen!
Vielen Dank für Eure Hilfe

 
6 Antworten:

Re: Was ist wenn mein Kind krank wird????

Antwort von desireekk am 03.09.2005, 13:34 Uhr

Sollte dein Kind krank sein, kann Dir der Arzt eine Bescheinigung ausstellen "Krankenschein fürs Kind" nennt man das.
Das geht pro Elternteil und Kind für 10 Tage im Jahr.
Dann zahlt die Krankenkasse Dir ein Geld ca. in Höhe des Krankengeldes.

Viele Grüße

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist wenn mein Kind krank wird????

Antwort von Suka73 am 05.09.2005, 12:34 Uhr

Allerdings greift das nur, wenn Du mit dem Kind gleich an dem Tag, wo es krank ist, zum Arzt gehst! Egal was es hat. Erfahrung mußte ich hier machen. Ich habe glaube ich übrigens 20 freie Tage da AE.

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist wenn mein Kind krank wird????

Antwort von Corinna1977 am 05.09.2005, 16:06 Uhr

Schreibt mich der Kinderarzt krank oder muß das mein Arzt machen?Bei wem kann man sich wohl schlau machen ob es 10 oder bis zu 20 Tage sind?Danke für Eure Hilfe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist wenn mein Kind krank wird????

Antwort von Suka73 am 05.09.2005, 16:26 Uhr

http://www.rund-ums-baby.de/recht/mebboard.php3?step=0&range=20&action=showMessage&message_id=28721&forum=115

Bei mir sinds allerdings 20 Tage, das ist dann aber von der Firma abhängig. Mir wurden dann 20 Tage eingeräumt weil AE. Das ist aber wie gesagt von Firma zu Firma unterschiedlich, wirklich zu stehen Dir 10 Tage...

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist wenn mein Kind krank wird????

Antwort von mycofie am 06.09.2005, 9:51 Uhr

Hallo,

also es sind 10 Tage pro Elternteil, also 10 Tage für Mutter und 10 Tage für Vater. Bei uns kann man es sich auch "überschreiben" lassen. Dass heißt, ich könnte 20 Tage machen und mein Mann hat dann keine mehr.

Bei uns bekommen wir das Geld auch von der Firma und nicht der Krankenkasse. Ich hatte zwei Tage wegen Krankenhausaufenthalt mit den Kindern und das obwohl mein Mann "zu Hause" ist. Aber der Große (2 1/2 Jahre) wurde operiert und einer musste mit. Wäre mein Mann mitgegangen hätte ich mit unserem kleinen Stillbaby (damals 4 Monate heute 6 Monate) zu Hause bleiben müssen. Ich habe es dann so gemacht das ich mit beiden in die Klinik bin, da ich es einfach nicht fertig gebracht habe nur Papa und ihn dort zu lassen. Außerdem arbeitet mein Mann abends und dann hätte er frei nehmen müssen.

Naja manchmal ist das alles gar nicht so einfach aber irgendwie geht es immer.

Liebe Grüße
Grit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist wenn mein Kind krank wird????

Antwort von bine+2kids am 06.09.2005, 9:54 Uhr

Du bekommst vom Kinderarzt eine Bestätigung, dass dein Kind krank ist und deine Betreuung braucht. Das reicht. Infos bekommst du bei deiner Krankenkasse, da die ja auch deinen Lohn weiterzahst.
Die Zahl der Kranktage ist abhängig von der Anzahl Kinder. Bei einem Kind sind es 10 Tage, ich weiss aber nicht ob 10 Tage pro Elternteil oder nur insgesammt 10 Tage.
Grüsse Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.