Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nkind am 29.03.2005, 21:11 Uhr

Umfrage: viele Kinder + Job?

Hallo,

ich kucke hier gerade so eine Doku über Familien mit sieben und mehr Kindern, die Muttis sind allesamt Hausfrauen und haben null Zeit für sich selbst - sieht nicht so nachahmenswert aus...
Deshalb meine Frage: gibt es hier Mädels mit mehreren Kindern, die "trotzdem" arbeiten gehen? Meldet euch und macht mir Mut! In diesem Staat scheint es schon schwierig zu sein, mit nur einem Zwerg arbeiten zu gehen...

Danke!!
Jenny

 
12 Antworten:

Ich "biete" 2 Kinder und 22 Wochenstunden.

Antwort von Trini am 30.03.2005, 8:05 Uhr

Der Große ist 2. Klasse, der Kleine im Kiga.
Gearbeitet habe ich jeweils nach 7 Monaten wieder.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich habe 2 Kinder

Antwort von misty am 30.03.2005, 9:25 Uhr

Hallo

ich habe 2 Kinder und eine volle Stelle.
Die Kinder sind 3 und 5 Jahre alt und sind währenddessen prima im Kindergarten aufgehoben..

Viel erfolg

Gruß misty

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: viele Kinder + Job?

Antwort von Mistinguette am 30.03.2005, 11:02 Uhr

Ich habe persönlich erst eine Tochter, wir planen aber ein zweites Kind. Falls es uns gelingt werde ich natürlich weiter arbeiten gehen und mein Mann auch. In meiner Familie in Frankreich sind fast alle meine Kousine Mutter von zwei und vollzeit berufstätig. Hier in Deutschland kenne ich eine Familie mit 4 Kinder und beide Elternteil arbeiten. Oft ist es eine Frage der Organisation und speziell in Deutschland Frage des Geldes, wenn ich gut verdiene, kann ich einiges bezahlt deligieren (Kinderfrau, Putzfrau, Babysitter, etc.). Seit einiger Zeit kann man es in Deutschland auch steuerlich absetzten aber noch nicht so gut und großzügig vom Staat subveniert bzw. unterstützt wie in Frankreich.
Also nichts wie dran! Deutschland braucht Kinder und gut ausgebildete Fachkräfte, die auch ihre Kinder entsprechend fördern und bilden lassen werden! Sonst könnte das Land verblödern. Übrigens das stand nicht von mir sondern dies war ein Bemerkung meines Frauenarztes.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: viele Kinder + Job?

Antwort von Pivit am 30.03.2005, 12:47 Uhr

Hi,
ich habe 3 Kids (fast 5, im Kiga und Zwillis von 2,5) und arbeite 2 Nachmittage pro Woche. überlege, ob ich aufbauen soll....
Gruß Pivit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: viele Kinder + Job?

Antwort von verena1980 am 30.03.2005, 13:25 Uhr

Hallo Jenny,

ich biete "eineinhalb" Kinder.
Eigentlich hab ich erst eine Tochter, 21 Monate alt, und gehe 19 Stunden wöchentlich arbeiten. Anfang Juni kommt aber Kind Nr. 2 und nach dem Mutterschutz zzgl. neun Wochen Urlaub (Resturlaub vom letzten Jahr und dem diesjährigen Jahresurlaub) gehe ich weiter meine 19 Stunden arbeiten.
Die Kinder werden zum Teil von meinem Mann, der Schichtdienst hat, dann beaufsichtigt, zum Teil kommen sie zur Omi.

Lg
Verena

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: viele Kinder + Job?

Antwort von Christina (Ilias+Anissa) am 30.03.2005, 14:23 Uhr

Hallo!
Ich habe 2 Kinder (6 und 4 J. alt) und arbeite ganztags, 35 Stunden/Woche. Wir wohnen in Frankreich.

Mein Sohn geht in die école maternelle (Kindergarten-ähnlich), meine Tochter geht in die 1. Klasse, und beide werden ganztags in der Schule betreut.

LG
Christina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

2 Kinder

Antwort von elseKling am 30.03.2005, 14:29 Uhr

Ich habe 2 Kiner (4 und 5) und arbeite seit dem 3.Geburtstag meines kleinen Kindes 40h. Mein Mann geht auch voll arbeiten und ist haeufig 1-2 Naechte pro Woche auf Dienstreise.

Das klappt alles super dank KiTa 7.30-17Uhr offen. Mien Mann bringt die Kinder so gegen 8/8:30 h hin und ich hole sie um 16:45 ab.

(Wir wohnen in NRW)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vollzeit - 2 Kinder

Antwort von tinai am 30.03.2005, 14:42 Uhr

leitende Stellung und viel am Wochenende unterwegs.

Aber sicher nicht, weil das sehr gefördert würde - im Gegenteil gerade heute habe ich wieder das Gefühl, dass einem nur Steine in den Weg gelegt werden.

Aber nicht verzagen.

Grüßle Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

2 Kinder, 30 Std. + gut 10 Std. Weg pro Woche

Antwort von Ulimama am 30.03.2005, 20:16 Uhr

meine kinder sind 6,5 jahre und 14 monate alt, ich arbeite an 4 tagen der woche und fahre mit dem auto 85 km weit bis zur arbeit.

wenn mein mann nicht im ort und mit relativ freier zeiteinteilung arbeiten würde (er kann die kinder zu 9 in die kita bringen und 14. 30 uhr abholen), wäre das so nicht möglich, denn von 6.30 uhr bis 17.30 uhr würde ich selbst den großen nicht weggeben, die kleine erst recht noch nicht. das sind meine abwesenheitszeiten wenn ich arbeite...

aber es geht.
lg uli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

2 kinder und vollzeit, ot

Antwort von mogli77 am 30.03.2005, 22:07 Uhr

-

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vier Kinder, volle Stelle

Antwort von Benedikte am 30.03.2005, 22:39 Uhr

habe aber auch einen kinderlieben MAnn und eine Putzhilfe und keinen DRang zum perfekten Haushaltz. geht alles.Gehe aber auch gerne- meistens- zur Arbeit und habe was ordentliches studiert und einen entsprechenden Verdienst- habe auch erst mit 30 angefangen zu arbeiten und kann es mir kaum leisten, nicht zu arbeiten, wenn ich nochmal eine eigene Altzersvorsorge aufbauen will. HAbe nämlich auch noch für die Kinder vier JAhre Elternzeit gehabt- von daher muss ich meine Beitragsjahre irgendwie zusammmenkriegen.

benedikte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Na hast ein Glück! Ich sehne mich nach den Verhältnissen in meiner Heimat!

Antwort von Mistinguette am 31.03.2005, 9:22 Uhr

Schöne Grüße aus Frankfurt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.