Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tigran am 20.10.2003, 8:56 Uhr

Tagesmutter oder Kinderladen in Berlin gesucht...

Hallo!
Ab Mai 2004 suche ich für drei Monate eine Betreuungsmöglichkeit (ca. 2-3 Tage die Woche, jeweils ca. 4h) für meinen Sohn, der dann 1 Jahr alt sein wird, da ich wieder studieren möchte (es zumindest versuchen). Wer kennt Tagesmütter in HU-Nähe oder in F'hain oder X-berg oder Prenzl.berg bzw. kann irgendwelche Tips zur Suche geben? Wie lange vorher muss man sich anmelden? Was kostet es? Soll man sich mit engagieren? (Das würde ich gern tun.)
Danke für alle Infos!!
Anna

 
2 Antworten:

Re: Tagesmutter oder Kinderladen in Berlin gesucht...

Antwort von paulita am 20.10.2003, 13:21 Uhr

liebe anna

wir haben in unserem kiga noch plätze frei. allerdings fangen die kids dort mit ca. 1,5 jahren an und der kiga ist zweisprachig (Spanisch/deutsch). er liegt in der mohrenstaße, fast ecke friedrichstr. er ist allerdings nicht ganz billig. wir sind sehr zufrieden, plätze gibt es noch massenhaft. ich würde mich nur früh anmelden. mehr infos kann ich dir gerne geben bzw. du schaust unter www.kiga-alegria.de

ansonsten: bezirksamt! die vermitteln dir tagesmütter und krippen. da solltest du dich SOFORT drum kümmern. die erklären dir auch alles in bezug auf finanziellem usw. wir haben in kreuzberg gute erfahrungen mit unserer tamu gemacht - war toll.

alles gute
paula

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tagesmutter oder Kinderladen in Berlin gesucht...

Antwort von tigran am 20.10.2003, 18:40 Uhr

liebe paula,
vielen dank!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.