Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kleine Fee am 11.08.2006, 7:32 Uhr

Neues zu Rente bei Mini-Job

Da in diesem Forum immer mal wieder Fragen von Frauen mit Mini-Job gestellt werden, ist vielleicht folgendes von Interesse:

Ab 1. Juli 2006 ist es wohl möglich, dass auch Beschäftigte im sogenannten Minijob (geringfügige Beschäftigung) die
Vorteile voller Pflichtbeiträge in der gesetzlichen Rentenversicherung
erlangen können, z.B. eine Rehabilitationsmaßnahme. Weiterhin soll es
jetzt möglich sein, eigene private Altersvorsorge staatlich gefördert anzusparen
(Riester-Rente). Für beide Vorsorgearten sollen nur sehr geringe
Eigenanteile erforderlich sein.

Näheres weiß ich auch nicht. Meine Quelle verwies auf die Frauenseite von verdi. (www.frauen.verdi.de)

 
Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.