Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von rumpelpumpel am 25.02.2006, 5:23 Uhr

Krankschreiben wenn Hausmann krank???

Hi, ich gehe vollzeit arbeiten und mein Mann ist Hausmann. Wenn er krank ist und sich nicht um die kinder kümmern kann, kann ich mich dann krankschreiben lassen? Welcher Arzt soll mich dann krankschreiben? Was habt Ihr für Erfahrungen...soll ich dann lieber lügen und mich selbst krankschreiben lassen?
Danke, liebe Grüße, rumpelpumpel

 
2 Antworten:

Re: Krankschreiben wenn Hausmann krank???

Antwort von Papa Florian am 25.02.2006, 10:33 Uhr

du musst dich nicht krankschreiben lassen, du hast ein anrecht darauf. Ebenso finanzieren einige Krankenversicherungen in solchen Fällen eine Haushaltshilfe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Krankschreiben wenn Hausmann krank???

Antwort von tinai am 25.02.2006, 16:19 Uhr

Du darfst Dich selbst natürlich nicht krankschreiben lassen und seit das Umlageverfahren geändert wurde, achten die Krankenkassen auch viel genauer darauf.

Evtl. hast Du Anspruch auf unbezahlte Freistellung (habe ich allerdings noch nicth gehört) oder Du nimmst bezahlten Urlaub. Oder Du einigst Dich mit Deinem AG auf unbezahlte Freistellung. Oder Du beantragst eine Haushaltshilfe bei der Krankenkasse (wenn Ihr gesetzlich versichert seid, privat versicherte zahlen das selbst).

am besten rufst Du mal bei Eurer KK an und fragst (bohre ruhig, was die was kostet, schlagen die nicht von sich aus vor).

Gruß Tina

PS: ansonsten noch bei Frau Bader im Rechtsforum fragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.