Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mamacamilla83 am 13.08.2006, 14:12 Uhr

Kann man zweite Lehre machen????

Huhu ihr Lieben hier.....
Da ich ja keine Umschulung bewilligt bekomme,dachte ich daran im nächsten Jahr eine zweite Lehre zu machen.Damals von 1999-2002 habe ich Bäckereifachverkäuferin gelernt.
Auch alles prima.aber ich würd mich gern verändern und was völlig neues machen.
Doch nun frage ich mich ob das überhaupt geht,eine zweite Lehre zu machen.Wäre dann 24 Jahre alt.Klar,gibt es nur Azubi-Gehalt,aber das wäre mir wurscht.Anderseits hab ich dann aber auch ein schlechtes Gewissen,weil ich vielleicht einem Schulabgänger den Platz weg zunehmen.Und diese Plätze sind ja wirklich sehr rar.
Könnt ihr mir Tips geben???
Danke euch so,Camilla

 
8 Antworten:

Re: Kann man zweite Lehre machen????

Antwort von phifeha am 13.08.2006, 14:18 Uhr

ich strebe auch eine zweite lehre an...

du kannst soviel lehren wie du magst machen.

ich muss mich beruflich verändern, da ich schlecht eine arbei finde, die zeitlich zu den zeiten der kinderbetreuung passt...also strebe ich eventuell für nä jahr eine lehre an!

schlechtes gewissen habe ich nicht.

als schulabgänger und neuling in der "lehrbranche" können sie überall hin wo sie möchten, ich war auch 480 km weit weg von zu hause...( wird sogar oft bezuschusst durch BaB vom AA)

ich muss hier vor der "haustüre" ne stelle finden, was auch ent so eifnach ist, aber machbar!

also, nur zu und viel glück!

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann man zweite Lehre machen????

Antwort von julchen78 am 13.08.2006, 16:53 Uhr

Hallo,
wir regelt ihr das mit der betreuung eurer Kinder??Eine Ausbildung ist doch Vollzeit,ich denke da eigentlich seit unserem ersten Kind drüber nach,weiß aber bis heute nicht wohin mit dem Kind(ern).Wäre dankbar für Tips
LG DAni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann man zweite Lehre machen????

Antwort von phifeha am 13.08.2006, 18:20 Uhr

ich habe den grossen in der ganztagschule. das heisst er sit von 7 uhr 30 bis 16 uhr versorgt. hannah ist ab september in der übermittagbetreuung im kiga ( zur zeit halt normal morgends und nachmittags) und dort ist sie dann auch von 7 uhr 30 bis 16 uhr.

meine schule würde gehen von 8 uhr bis max 15 uhr.
in meiner ausbildung würde ich max zwei tage länger als bis 16 uhr arbeiten und dann wäre entweder emin mann oder sie oma zuhause!

das geht also...im bereich arzthelferin.

viel lieber würde cih krankenschwester lernen, das geht aber im schichtdienst leider überhaupt nemmer mit den kids *heul*

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja, soviele du willst.

Antwort von spacie am 13.08.2006, 19:18 Uhr

gg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann man zweite Lehre machen????

Antwort von julchen78 am 13.08.2006, 20:11 Uhr

Hallo,
aber als Arzthelferin arbeitet man doch ganztags oder?Ich bin gelernte zahnarzthelferin,und die Zeiten hätte man mit Kindern nicht auf die reihe bekommen,ich überlege in alle richtungen aber die betreuung macht immer einen strich durch,weil übermittagbetreuung gut und schön,aber bezahlbar is das nicht,leider
LG Dani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann man zweite Lehre machen????

Antwort von phifeha am 13.08.2006, 20:42 Uhr

bei uns in der kleinstadt gibt es noch viele ärzte die wie folgt geöffnet haben..
mo, di,do 8uhr bis 12 uhr30 14 uhr bis 17 uhr
mi 8 uhr bis 12 uhr 30
fr 8 uhr bis 13 uhr

mein mann arbeitet aktuell abends erst ab 17 uhr 30 wieder...

von daher sind meine zeiten somit abgedeckt, wenn ich denn nä jahr anfange zu lernen!

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mit viel Optimismus..

Antwort von fenja2003 am 14.08.2006, 14:30 Uhr

..kannst Du Dir ja einen Ausbildungsplatz suchen, mit knapp Mitte 20 und Kindern ... braucht man viel Ausdauer, Willensstärke, Geduld und Optimismus. Wenn tausende qualifizierte Schulabgänger keinen Ausbildungsplatz finden... aber wenn Du den Weg versuchen willst wünsche ich viel Erfolg.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Eine Chor-Gefährtin hat mit Ende 20 und nach abgeschlossenem Studium...

Antwort von Trini am 15.08.2006, 8:07 Uhr

als Lehrerin und mit Kind nochmal Krankenschwester gelernt.
Und das ist sie immer noch.
Es geht also.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.