Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Helen3 am 13.02.2004, 17:20 Uhr

Jahresurlaub nach Mutterschutz?

Hallo,
mein Arbeitgeber ist nicht damit einverstanden, dass ich meinen Jahresurlaub erst nach dem Mutterschutz und nicht schon vorher nehmen will. Ich arbeite in einer Lebenshilfe-Einrichtung und werde nach BAT bezahlt bzw. es gilt auch das BAT-Recht wie im öffentlichen Dienst.
Weiß jemand, ob er mir den Jahresurlaub sozusagen gewissermaßen zwangsweise vor dem Mutterschutz verordnen kann?

Vielen DAnk
Helen

 
2 Antworten:

Re: Jahresurlaub nach Mutterschutz?

Antwort von desireekk am 13.02.2004, 22:29 Uhr

Das kann er nur, wenn er betriebliche Gründe hierfür hat, daß Du Deinen Urlaub GENAU DANN nhemen mußt.

Hat er die???

Wenn nein: hat er Pech gehabt!
Aber denk dran: dann ist die Mitteilungsfrist für die EZ 8 Wochen, nicht 6!

Viele Grüße

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jahresurlaub nach Mutterschutz?

Antwort von Helen3 am 14.02.2004, 15:56 Uhr

Liebe Desiree,
vielen Dank für Deine Antwort. Mein Arbeitgeber gibt an, dass es für ihn organisatorisch günstiger ist, den Urlaub im Vorfeld abgegolten zu haben.
Reicht das aus?
Was sind denn betriebliche Gründe die gelten würden?

Danke,
Helen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.