Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jerrymom am 17.07.2006, 21:57 Uhr

Gehaltsvorstellung für Sekretärin?

Hallo,
ich bewerbe mich zur Zeit auf sämtliche Sekretärinenberufe und sehe da oft die Anmerkung zu einer Gehaltsvorstellung. Da ich meine Ausbildung im öffentlichen Dienst gemacht und dort auch eine Weile tätig war, habe ich keinerlei Vorstellung, was ich da als Bruttobetrag schreiben kann. Im öffentlichen Dienst wird das Brutto ja ganz anders berechnet. Was kann man da als Berufsanfänger angeben, ohne zu wenig und zuviel anzugeben?

 
3 Antworten:

Re: Gehaltsvorstellung für Sekretärin?

Antwort von Jo2003 am 18.07.2006, 18:49 Uhr

Kommt auf die Voraussetzungen an.

Sekretärin mit Fremdsprachen (perfekt) kann schon einigen "verlangen" ca. 3000 - 4500 Euro/Monat.

Eine Sekretärin mit Fremdsprachenkenntnissen weniger, vielleicht 2500 - 3500 Euro/Monat

Eine Sekretärin im Abteilungleitervorzimmer ab 2500 aufwärts.

Eine "Sekretärin" im Vorzimmer eines Geschäftsführers könnte ab 3000 Euro/Monat verlangen

Eine Sekretärin für den Empfang... hmm. vielleicht so 2000 - 2500 Euro/Monat.

Es kommt auf die Stellenbeschreibung an. Und die Kenntnisse die der Bewerber mitbringt.

Eine Stellenausschreibung z. B. für einen Einkäufer kann so oder so formuliert werden und gedeutet werden...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gehaltsvorstellung für Sekretärin?

Antwort von hilfsbereit am 19.07.2006, 14:42 Uhr

Also, ich habe direkt nach meiner Ausbildung zur Industriekauffrau bei einer Personalberatung als Assistentin / Sekretärin angefangen.

Natürlich kam auch hier die Frage nach meinem Gehaltswunsch.

Ich habe mich an die Gehaltsvorgaben gehalten, die ich lt. Tarifvertrag bei meinem Ausbildungsbetrieb (schon sehr gut bezahlt) bekommen hätte und verdiene momentan (bis Ende des Monats wegen Probezeit) ca. 1.700 brutto.

Ich denke, wenn man noch keine Berufserfahrung hat ist das ein faires Gehalt. Beim Arbeitsamt sagte man mir auch, dass ich drüber kaum ein Unternehmen finden würde.

Würde aber immer bissl höher pokern als gewünscht und kannst ja sagen, dass du im Rahmen der Probezeit bereit bist, erst mal niedriger anzufangen und wenn die sehen, dass deine Leistungen entsprechend sind eben aufzustocken.

Also, vielleicht hat dir meine Antwort geholfen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gehaltsvorstellung für Sekretärin?

Antwort von Jerrymom am 19.07.2006, 19:57 Uhr

Danke, habe mich nochmal im Internet informiert und habe jetzt 1.750 € angegeben für eine Standard-Sekretärin - da ich ja keine Berufserfahrung habe. Das wäre glaube ich OK.
Jessi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.