Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von fox am 20.03.2004, 17:33 Uhr

EDV-Programm DATEV

Ich möchte mich auf eine Stelle bewerben. Dort werden DATEV-Kenntnisse gefordert.
Ich habe bisher mit Winword, Excel, Powerpoint gearbeitet; ausserdem mit SAP-Modulen (Reisekosten, Zeiterfassung etc.). Ich arbeite mich eigentlich immer schnell in neue Programme ein. Kann mir mal jemand was über DATEV erzählen? Ist es schwierig sich einzuarbeiten? Danke schonmal.

Ach, es geht da um Datenerfassung.

 
5 Antworten:

Re: EDV-Programm DATEV

Antwort von LaraRobin am 20.03.2004, 20:23 Uhr

Hallo Fox,

Datev ist ein Softwareprogramm, das von Steuerberatern genutzt wird. Da gibt es z.B. Lohnprogramm, Rechnungwesenprogramme, Anlagprogramme, Steuerprogramme aber auch Kanzleiprogramme. In die normalen Programme kann man sich meiner Meinung nach relativ leicht einarbeiten, bei den Kanzleiprogrammen ist das schon schwieriger. Auf was für eine Stelle bewirbst Du Dich denn?
Vielleicht kann ich Dir dann helfen.
Arbeite nämlich seit 1991 (im Moment aber EZ) mit Datev.


Liebe Grüße Susanne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ LaraRobin

Antwort von fox am 21.03.2004, 9:39 Uhr

Es ist eine geringfügige Stelle in einer kleineren Chemiefirma. Man soll für die Buchhaltung Daten in Datev erfassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ LaraRobin

Antwort von LaraRobin am 21.03.2004, 10:54 Uhr

Hallo Fox,

dann wirst Du entweder mit desy arbeiten, das ist ein reines Erfassungs-
programm und ziemlich einfach zu erlernen oder mit Kanzlei-Rewe, das ist schon schwieriger, weil man mit diesen Programm komplette Auswertungen erstellen kann. SuSa BWA USTVA

Liebe Grüße Susanne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ LaraRobin

Antwort von fox am 21.03.2004, 11:39 Uhr

Hallo LaraRobin,

hab noch vergessen zu erwähnen, dass auch kontiert werden soll.
Danke nochmal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ LaraRobin

Antwort von LaraRobin am 21.03.2004, 14:32 Uhr

Hallo Fox,

wenn es ein kleines Unternehmen ist, würd ich auf Desy tippen, das wie gesagt realtiv einfach ist. Und wenn Du auch kontieren sollst, dann sicher nach dem
Datevkontenrahmen.
Wenn Du bisher mit anderen Kontenrahmen
gearbeitet hast, musst Du dann jetzt neue Konten lernen.

Liebe Grüße Susanne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.