Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von jami am 04.01.2005, 15:32 Uhr

ich weiss nicht weiter

huhu, bin neu hier und denke seit längerer zeit über trennung nach. es ist nicht so, dass wir uns immer anschrein oder s.ä. aber wir haben uns einfach nix zu sagen, jeder lebt sein leben vor sich hin und (das ist das wichtigste) stellt sich sein leben auch völlig anders vor, hat völlig andere interessen...naja jedenfalls zerfrißt mich die frage um das sorgerecht, wir sind verheiratet und er hat in gesprächen (was wäre wenn) schon oft verlauten lassen, dass er unseren sohn (1,5)dann mitnimmt oder das er ihn dann mindestens 2 wochen am stück bei sich haben will..., es zerreißt mir das herz nur bei dem gedanken mein kind länger als einen tag nicht bei mir zu haben...seine vorstellung ist absoluter schwachsinn, da er jetzt auch nicht mehr mit ihm macht als mal 1h am stück rumbalgen..essen, windeln, usw. mach immer ich ...aber ich merke wie ich mein unglücklichsein mit der beziehung immer weniger verbergen kann, kann ein kind tatsächlich der einzigste ehe-grund sein ???

 
3 Antworten:

Re: ich weiss nicht weiter

Antwort von berita am 04.01.2005, 15:46 Uhr

Hallo,

hmm klingt fast ein bisschen, als wollte dein Mann dir damit Angst einjagen und die Trennung verhindern. Wenn du dich bisher hauptsaechlich um euer Kind gekuemmert hast, bezweifle ich stark, dass er es einfach so mitnehmen kann (oder das auch nur wirklich will). Ich wuerde mich nicht fuer Jahre in eine Beziehung zwingen lassen, die mich ungluecklich macht.

LG
Berit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich weiss nicht weiter

Antwort von Ellimops am 04.01.2005, 15:55 Uhr

mmmh- ich denke, da Euer Kind noch so klein ist, habt Ihr momentan keine Zeit für einander, oder wenig. Darunter leidet jede Beziehung, aber es wird besser, wenn das Kind ein bißchen größer ist... . Ich denke, daß bei Euch keine schwerwiegenden Dinge vorliegen, die unbedingt zu einer Trennung führen müßten. Der Alltag und das "wir haben uns nix mehr zu sagen"- Gefühl kommt in jeder Beziehung. Wichtig ist dann, wieder Wege zueinander zu finden. Könnt Ihr nicht mal nen Abend allein weggehen??? wie lange wart ihr vor dem Kind zusammen????????
Vielleicht bist Du auch gestreßt, weil sich alles nur ums Kind dreht...und wünscht Dir mal wieder ein bissl Abwechslung? Schreib mal mehr über Eure Situation!

Lg- Elli;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich weiss nicht weiter

Antwort von Fania am 04.01.2005, 20:54 Uhr

Ich denke, er will Dir damit Angst machen, weil er weiß, wie sehr Du das Kind liebst. Im Ernstfall würde er das Kind wahrscheinlich doch eh nicht bekommen. Das das Gericht dem Vater das Sorgerecht zuschreibt, wenn bei der Mutter nichts gravierendes vorgefallen ist, hab ich noch nie gehört. Er arbeitet doch den ganzen Tag, wie will er das überhaupt machen ???
Laß Dich nicht einschüchtern !!! I

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.