Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mirona76 am 17.09.2003, 9:59 Uhr

Bescheininung über das allein erziehen

Wenn ich das richtig verstanden habe, habt ihr sowas alle... (ich bezieh mich mal auf das Posting wegen dem Konto)

Ich mußte NOCH NIE irgendwo eine Bescheinigung vorlegen, hab sowas auch nicht vom JA bekommen. Mein Mini is Dezember 99 geboren, seitdem bin ich AE. Der Erzeuger steht zwar auf der Geburtsurkunde und hat die Vaterschaft auch anerkannt, aber das ist auch alles. Kein Kontakt, ich weiß auch nicht wo er ist.

Im KiGa hab ich ihn angegeben als Person, die den Kleinen auf keinen Fall abholen darf, das war das einzige Mal, dass er erwähnt wurde.

Ich hab ohne Probs ein Sparkonto bekommen, bin auch im KKH nie gefragt worden, wo denn der Vater ist (Mein Sohn wurde aufgrund Phimose beschnitten).

Wozu braucht ihr denn so eine Bescheinigung? Wozu ist die gut? Es geht doch auch ohne. Oder sind die Leute auffem platten Land einfcah flexibler?

 
7 Antworten:

Re: Bescheininung über das allein erziehen

Antwort von scrollan&lena am 17.09.2003, 10:25 Uhr

ich hab dise bescheinigung schon öfters gebraucht... für die krankenkasse zb. ich war dieses jahr schon öfters im krankenhaus und danach war schonung angesagt, d.h. ich war auf ein haushaltshilfe angewiesen und für den antrag hab ich jedesmal die bescheinigung gebraucht, weil, wenn ich nicht AE wäre könnte ja auch der KV auf lena aufpassen und der hätte keinen anspruch auf geld, ob ich das möchte oder nicht spielt in dem fall keine rolle... dank der bescheinigung muß ich den KV nicht fragen, mal abgesehen davon das ich eh nicht weiß wo der steckt und mal abgesehen davon will ich auch garnicht wissen wo er ist!!! und damit hat die bescheinigung für mich was positives, ich kann ganz allein bestimmen wer nach lena schaut und die "haushaltshilfe" (eine freundin) hat anspruch auf 30 Euro am tag und zwar ohne abzüge...
von daher ist diese bescheinigung etwas gutes, ich bin froh das ich sie habe...

liebe grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bescheininung über das allein erziehen

Antwort von Mirona76 am 17.09.2003, 10:39 Uhr

Komisch, ich hab meine Haushaltshilfe bekommen, ohne so eine Bescheinigung. 40 Euro am Tag hat sie bekommen.

Ich bin ja über die Sozi in der DAK, die wissen also, dass ich AE bin. Da wurde nicht mal gefragt, ob jemand aus der Familie das machen könnte. Es wurde nur gefragt: Haben sie eine Freundin die das erledigen kann, oder brauchen sie jemand?

Ist das evtl. in den Bundesländern verschieden? Oder hab ich einfach nur Glück ... Obwohl, besagte Freundin ist auch AE, ihr Mann ist aber verstorben vor 3 Jahren, die hat auch so eine Bescheinigung nicht.

Und eine damals aus der Gymnastikgruppe, auch AE mit 4 Kinder sogar, mit der ich losen Kontakt habe, hat so was auch nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bescheininung über das allein erziehen

Antwort von scrollan&lena am 17.09.2003, 10:53 Uhr

das ist vielleicht der punkt, ich bin noch familienversichert mit meinem vater und lena selbst freiwillig über das sozialamt, weil solang ich anspruch auf fam- versicherung hab, übernimmt das sozi nur sie und nicht mich...
und vielleicht ist es wirklich von bundesland zu bundesland anders, hier bei mir (speziell landkreis Heidelberg) weiß ich eben das man ohne diese bescheinung nicht weit kommt, weil man sie wirklich für jeden kack braucht...
selst jetzt bei der KiGa anmeldung hab ich sie gebraucht und als lena im april blöd gefallen ist und ich mit ihr zum notarzt mußte und der sie "geklammert" hat mußte ich sie vorlegen weil ansonsten der KV auch hätte unterschreiben müssen das der arzt das tun darf, d.h. ich hab eine kopie der bescheinigung immer im handschuhfach vom auto... weil die hie bei uns eben so bescheuert sind und kenen finger rühren wenn sie nichts schriftliches haben das ICH alleine entscheide was getan wird und was nicht...

liebe grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bescheininung über das allein erziehen

Antwort von Prinz am 17.09.2003, 11:25 Uhr

Hallo,

so eine Bescheinigung habe ich auch nicht. Als ich seinerzeit ein Sparbuch für meinen Prinzen eröffnet habe, hat es denen von der Bank gelangt, das ich ihnen gesagt habe, daß ich AE bin und das alleinige Sorgerecht habe.

Wozu braucht man das denn noch alles? *ratlosbin*

LG, Prinz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bescheininung über das allein erziehen

Antwort von scrollan&lena am 17.09.2003, 11:53 Uhr

-sparbuch eröffnen
-KiGa anmelden
-sämtliche anträge wo "erziehungsberichtigte" unterschreiben müssen; z.b. Kindergeldantrag wurde zurückgeschickt weil nur ich unterschrieben hatte, bundeserziehungsgeld das gleiche spiel, bis ich endlich mal nachgefragt habe woran liegst denn; bringen sie bescheinigung das AE und alles ist ok

es ist hier in baden würtemberg, speziell LK HD, die hölle

liebe grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bescheininung über das allein erziehen

Antwort von Prinz am 17.09.2003, 12:27 Uhr

Echt? Also ich komme auch aus B-W, deshalb wundert mich das jetzt sehr. Weger KiTa, noch Sparbuch oder sonstwas, wollte - bsher - noch niemand von mir sehen.

Aber gut, was nicht ist, kann ja noch werden. Wo bekommt man denn so ein Schreiben her, wenn man es denn braucht?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bescheininung über das allein erziehen

Antwort von scrollan&lena am 17.09.2003, 13:19 Uhr

lieber prinz,
wie ich schon vermutet habe ich es nicht nur bundesland abhängig, sondern auch landkreis abhängig...
ich habe eine bescheinigung vom jugendamt und in meinem scheidungsurteil steht auch AE, und jeweils eine kopie von dem einen bzw eine von dem anderen füge ich (schon) automatisch bei, egal was ich beantrage... sicher ist sicher und lieber einmal zuviel als einmal zu wenig...
gibt es bei dir im landkreis das "mutter-kind-projekt"?
einmal im monat plichttreffen und 1 1/2 std absitzen? dafür im dritten jahr auch 300 euro erziehungsgeld?

liebe grüße aus dem schönen baden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.