kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von 2auseinemholz am 09.10.2018, 8:49 Uhr zurück

Re: Wie teilt man anderen am Besten mit, ....

Hallo!

Habe gar keine Lösung zum Problem, habe mir allerdings noch nie vorgenommen nicht Hände zu schütteln wegen Ansteckungsgefahr! Und das beste dran ist, ich bin eher sehr unterdurchschnittlich krank und habe es täglich mit mindestens 20 Leuten zu tun. Hinzu kommt noch die gemeinschaftloiche Benutzung von Tastaturen, Bedienen von Türklinken, Benutzung von Trainingsgeräten, .... Ich beachte "nur" die üblichen Regeln der Hygiene:
- "Händewaschen vor dem Essen mit Händen" (eher selten, weil ich immer Besteck benutze),
- Händewaschen vor dem Kochen / Essen zubereiten
- Händewaschen nach dem Toilettengang
und das ganze mit einer handelsüblichen Seife (keine Desinfektionsmittel)
- Beim KH Besuch Desinfektion beim Reinlaufen und beim Rauslaufen.
Darüber hinaus ernähre ich mich "gesund", mache regelmäßig Sport und scheue mich nicht das auch draussen zu tun. - Vielleicht stärkt das das Immunsystem.
Was ich allerdings mache ist Grippeimpfung .... ich kann es mitr weder finanziell noch beruflich leisten mal einfach so 10 Tage echt flach zu liegen.
Und bin auch sonst ziemlich durchgeiimpft: Hepatitis, Meningokokken, ...

LG, 2.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht