Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Blueberry am 12.05.2017, 12:22 Uhr

Weihnachtsaktion - da darf Süßes mit rein.......

Danke für die Hinweise, fand ich sehr hilfreich.

Naja, meine Tochter ist fast neun und recht sensibel und empathisch. Neulich saß sie abends auf ihrem Bett und weinte. Ich ging hin und fragte sie, was denn los sei. Sie meinte dann, dass sie traurig finde, dass sie so viel habe, eigentlich ALLES habe, was sie sich wünscht und es so viele Kinder gebe, die das nicht hätten.

Von daher wäre es auf der einen Seite sicher schön, wenn sie sehen würde, dass sie mit ihren Sachen anderen Kindern helfen und eine Freude machen können. Auf der anderen Seite weiß ich trotzdem nicht, ob das Ganze dann nicht zu sehr in ihr "arbeitet".

Und ich denke auch an die Kinder in dem Heim. Wenn da ein Kind mit seinen Eltern aufläuft und hinterher wieder gehen kann, mit Eltern.
Ich habe aus den Sachen auch zwei Pullis raus genommen, auf denen "I love Mum" und "Mommys little monster" drauf stand (der war mal ein Geschenk). Das fand ich dann eher unpassend an so einen Ort zu verschenken.

Gerade in der Ecke boomt ja auch nach wie vor der Straßenstrich. Viele der Kinder sind also indirekt die Opfer dieses Sextourismus (oder ihr Ergebnis). Das ist alles sehr traurig. :-(

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.