Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Silvia3 am 12.09.2013, 18:53 Uhr

Wann macht ein Allergie-Bluttest Sinn?

Auf viele Nahrungsmittelunverträglichkeiten gibt es keine Bluttests. Du kannst einige Unverträglichkeiten über Atemtests austesten lassen, z.B. Laktose, Fructose, Sorbit.

Bei Glutenunverträglichkeit gibt es meines Wissens sowohl einen Bluttest als auch Probenentnahme aus der Darmwand. Ich würde aber als erstes einen erfahrenen Gastroentrologen aufsuchen. Ob die Praxis sich mit diesen Themen auskennt, siehst Du daran, dass dort auch medizinische Ernährungsberatung angeboten wird.

Ansonsten geht auch noch das Ausschlussverfahren. Wenn du aber gar keinen blassen Schimmer hast, was die Beschwerden verursachen könnten, ist das langwierig.

Silvia

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.