Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Felica am 01.11.2018, 11:33 Uhr

@Silvia

Nein, Ursprung ist wohl eher Samhain, das keltische Neujahrsfest. Das im Laufe der Jahrhunderte natürlich abgewandelt wurde. Es wurde christlich umgeändert. Daraus entstand das christliche Allerheiligen-Fest, Halloween und eben auch regional das Rübenfest. Da es in Amerika aber mehr Kürbis gab, wurden aus den Rüben eben Kürbis. Genau wie Ostern und Weihnachten welche ursprünglich komplett anders gefeiert wurden, hat das heutige Halloween mit dem ursprünglich keltischen Brauch nur noch wenig zu tun. Was aber nicht bedeutete das der Brauch an sich diesen Tag zu feiern, völlig neu ist. Nur das wie ist eben anders. Wer feiert heute noch Ostern so, oder gar Weihnachten wie es ursprünglich mal war?

Bräuche ändern sich. was wie gesagt völlig OK ist. Die komplette Verweigerung weil es einen nicht passt, ist dagegen aber arm. Vor allen wenn die Verweigerung von Leuten kommt die nicht mal bereit sind sich etwas zu informieren. Gleichzeitig aber sich darüber beschweren das Bräuche aussterben. Oder man hingeht und sagt, wegen des einen Brauches wird ein anderen verdrängt der nicht mal zeitlich was damit zu tun hat. Viele beschweren sich ja vor allen über Halloween weil sie den Martinstag bedroht sehen. Nur wer sagt eigentlich das Kinder nicht beides haben können? Sollten wir nicht froh sein wenn Kinder gerade in der dunklen Jahreszeit wo viele sehr früh rein müssen, so viele Chancen wie möglich haben etwas Spaß auch nach Einbruch der Dunkelheit zu haben? Bricht es uns Erwachsenen wirklich einen Zacken aus der Krone mal für 2 Tage im Jahr ein-zwei Tüten Süßigkeiten im Haus zu haben für die Kinder die klingeln und sich an deren Lächeln zu erfreuen? Für mich ist es wirklich so, wer diese beiden Tage blockiert, der schadet vor allen den Kindern. Niemand wird gezwungen daheim Halloween zu feiern, aber die Türe öffnen, den Kindern ein paar Süßigkeiten reichen, das sollte jedem möglich sein. Jedenfalls dann wenn man nicht schon zu sehr abgestumpft ist gegen alles.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.