Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Strudelteigteilchen am 23.09.2013, 22:56 Uhr

Nachtrag

Nein. Für eine kirchliche Trauung reicht, daß mindestens einer der Eheleute getauft und nicht ausgetreten (oder ausgetreten und wieder eingetreten) ist. Lediglich für das Patenamt muß man eine Firmung nachweisen.

Nein, das ist nicht logisch, aber es ist so.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.