Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 14.11.2018, 21:38 Uhr

@Malus

Inwiefern will Habeck Faulheit begünstigen?

Es geht darum dass Hartz vier ersetzt wird. Die Jobcenter haben dann wieder Gelegenheit,sich um ihre Arbeit zu kümmern. Nämlich in Arbeit zu vermitteln. Hartz vier kostet ja auch Geld.

Armut gibt es aufgrund der immer krasseren Wirtschaftslobbypolitik immer mehr. Deutschland hat als sehr reiches Land den größten Niedriglohnsektor in Europa.

Dafür müssten wir uns eigentlich in Grund und Boden schämen anstatt stolz drauf zu sein.

Wenn man sagt "uns geht es gut "schließt man damit immer mehr und mehr und mehr Menschen aus,bis "uns "irgrndwann die Minderheit im Land ist. Dachte immer die Grünen repräsentierten hauptsächlich diese "Unsen " denen es so toll geht. Daher bin ich jetzt wirklich positiv überrascht.

Ein schweinereiches Land das zwei Millionen Menschen aufgenommen hat und weiterhin aufnimmt,um die 200000 im Jahr,großteils voll alimentiert,kann sich wohl nicht ernsthaft fragen wie man eine ordentliche Grundsicherung für die Armen der Gesellschaft,auch die,die trotz Arbeit am Existenzminimum knabbern dank der Politik der letzten Jahre;die eben diesen abartigen Niedriglohnsektor massiv gefördert hat;bezahlen soll.

Das ist ja wohl ein Witz!

Den Grünen dürfte das klar sein dass man nicht 50 Milliarden für Flüchtlinge ausgeben kann und gleichzeitig dulden,dass immer mehr und mehr Teile der arbeitenden Bevölkerung auf Tafeln angewiesen ist.

Was die Position der Grünen bezgl. krimineller Flüchtlinge betrifft:deswegen kann ich die Grünen ja auch nicht wählen.

Die Position der Grünen bezgl integrationswilliger Flüchtlinge finde ich aber gut. Ich bin ja für die Aufnahme von Menschen die sich hier integrieren wollen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.