Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Korya am 25.09.2018, 12:37 Uhr

In anderen Ländern gehts scheinbar...

Ganz böses Thema. Mal ganz abgesehen davon, dass hier ein nicht gewählter Mensch ohne jedwede politische Kompetenz außer laut schreien zu können anfängt, den Rechtsstaat per Dekret zu kippen.

Italien hat die Faschistenzeit nie aufgearbeitet. Da ist Deutschland trotz allem den Italienern in einigen Beziehungen um Meilen voraus. Ich bin dort zur Schule gegangen, hab mein Abi dort gemacht. Wir hatten Leute in der Klasse, die damals schon so rechts waren, dass die AFD Kindergarten dagegen ist.

Die herrliche Streit- und Debattierkultur, die die Italiener haben (auf höchstem intellektuellen Niveau, da hängen sie die Deutschen um Meilen ab) steht in direktem Widerspruch zu ihren Talkshows und diesem widerlichen Geblöke, wenn es um Ausländer geht.

Die beleidigte Reaktionen auf Europas angeblich mangelnde Unterstützung, und besonders Frankreich hat was vom Kind im Sandkasten. Immer nur die Hand aufhalten und fordern, und sich dann mit vorgeschobener Unterlippe vor dem jubelnden Pöbel präsentieren, auf das Scheißeuropa schimpfen und dann mit einem Handstreich den Rechtsstaat kippen, um es den anderen mal so richtig zu zeigen. Und um zu verhindern, dass man sich selbst mal an den europäischen Diskussionen zu beteiligen, um eine gemeinsame, ehrliche, europäische Antwort drauf zu finden...

Sie hätten die Chance gehabt, als Malta nur sperrte und alle Boote an der italienischen auflaufen ließ, auf den Sünder zu zeigen und an diesem Beispiel aufhängend Lösungen für das gesamte Mittelmeer zu entwerfen. Schließlich liegt in Rom die Wiege unserer Kultur, Ethik und Rechtsvorstellung. Kann man nicht mal daran anknüpfen, statt diesem ekelhaften Salvini zuzujubeln?

Nicht mehr mein Land.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.