Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Moni + Dana am 01.04.2003, 9:26 Uhr

In Amerika werden nur die einzig wahren und richtigen Nachrichtgen gebracht.

Und wer anders denkt, Kritik übt oder sich sonst "verdächtig" verhält wird halt gefeuert.

Wenn man diese Demokratie in den Irak bringen will, ist das völlig sinnlos. Diese Demokratie haben die nämlich schon: vorgekaute kritiklose patriotische Denke.

http://de.news.yahoo.com/030331/71/3dhan.html

 
2 Antworten:

Re: In Amerika werden nur die einzig wahren und richtigen Nachrichtgen gebracht.

Antwort von Conni1 am 01.04.2003, 9:44 Uhr

Da braucht man sich ja nicht wundern, wenn hier die US-Damen sich so patriotisch verhalten. Denn wer will schon Ärger.

LG Conni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

derartiges hat sich doch schon bei der oskar-verleihung.....mt

Antwort von sasu am 01.04.2003, 10:14 Uhr

(es koennte aber auch ein anderer filmpreis gewesen sein, bin mir nicht mehr so sicher - finde den artikel nicht mehr) abgespielt. da wurden hollywood-stars, die sich kriegskritisch geaeussert haben, nicht eingeladen.
hut ab vor den schauspielern, die aus protest gg. den krieg die einladung von sich aus abgelehnt haben.

gruss,
sasu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.