Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von catalanya am 24.09.2013, 6:35 Uhr

Das klingt ja völlig schwachsinnig...

Bei uns geht es ab der 6. Klasse Jedes Jahr wiederaufs neue.
Mein Sohn wollte bislang auch nicht, kann ich auch verstehen, unser Pfaffe ist ein A*** und mit der Kirche haben wir auch nix mehrzu tun (mein Mann ist vor bestimmt 20 Jahren ausgetreten, bei mir ist es wohl so 3, 4 Jahre her)

Zum Patenamt / kirchl. Trauung:
Mein Bruder war zur Tauf unseres ältesten Pate - und das, obwohl er ausgetreten ist. Da hat niemand nachgefragt ;)
Bei der kirchlichen Trauung wird nur geschaut, ob 1 Partner zumindest katholisch ist. Das reicht, damit der andere auch getraut wird.

Wir haben übrigens nie kirchlich geheiratet und es hält trotzdem :D

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.