Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ursel66 am 01.12.2018, 13:15 Uhr

Danke, sind etwas schlauer

Das Gericht hat sich geirrt .... er kommt nicht in Frage, da Vater namentlich genannt wurde im Testament und ausgeschlagen hat. Dadurch rückt das Kind nicht automatisch nach.
Viel Aufregung um Nichts :-)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.