*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sevi am 20.12.2004, 20:48 Uhr

Brauche dringend eure Hilfe!!!!

Hi!! Also es ist schon kompliziert. Die Frau von meinem Trainer ist der Meinung dass ich was mit ihm habe. Jedoch ist das nciht so. Wir verstehen uns total super, was auch daran liegt, dass wir uns schon 18Jahre kennen (ich bin22). Sie hat im letzten Jahr immer total fiese SMS gekriegt, und angeblich sind die von mir. Aber ich bin nicht so ein Typ. Jett unterstellt sie mir, ich sei psychisch total krank ( nur weil ich im letzten Jahr mit MAgersucht in einer Klinik war)! Aber ich mache so was einfach nicht. Ich habe schon 2x versucht auf sie zuzugehen. Was mache ich denn jetzt??? Ich kann nicht mehr. Ich kann auch nicht mehr mit ihr reden. Sie ist total irre, da habe ich eher das GEfühl sie ist 12 und nciht 42. Helft mir bitte mal. Ich weiß einfach nciht weiter!!!!!
Gruß und DANKE!

 
6 Antworten:

HalloSevi!

Antwort von ninas59 am 20.12.2004, 21:08 Uhr

Den ersten Schritt müsste eigentlich ER machen. Am besten du redest mit ihm und erklärst ihm was Sache ist, und er möchte mit ihr Reden.

Du kannst versuchen ihr einen Brief zu schreiben, indem du erklärst, dass du mit den SMS nichts zu tun hast. Bitte sie doch die Handynummer der SMS zurückzurufen.

Sollte sie allerdings nichts machen wollen, und dich als sie Schuldige sehen wollen, dann musst du dem Lauf der Dinge Zeit geben. Versuch es nicht an dich rankommen zu lassen. Irgendwann wird sie schon den wahren Verfasser der SMS ausfindig machen, dann wird es allerdings peinlich für sie.

Mach es nicht zu deinem Problem, das ist ihres und seines. Du bist irgendwie zwischen die Mühlen geraten.

Re: HalloSevi!

Antwort von Sevi am 20.12.2004, 21:23 Uhr

Danke für deine lieben Worte. Ich weiß nur, dass diese NAchrichten aus dem Internet kamen. und da war nur eine Nummer, die man leider nicht nachvollziehen kann. Er sagte mir, dass er seit diesen Nachrichten den absoluten Horror zu Hause erlebt. Und sie meinte auch, wir würden es "ständig zusammen treiben". Aber das ist einfach nicht so. Nur weil wir uns gut verstehen. Er könnte doch mein Vater sein!! Ich bin einfach noch nicht gesund genug um das ganze von mir abprallen zu lassen. Morgen ist z.B. Weihnachtsmusik von meiner altenSchule aus. DA ist seine ganze Familie auch, weil seine Tochter dort mitsingt. Also treffe ich mit seiner Frau wieder aufeinander. Danach bin ich mit meinem alten Lehrer auf ein GEtränk verabredet, da habe ich dann angeblich auch wieder was mit ihm. Dabei habe ich seit 7 Jahren meinen Freund. Ich weiß einfach nicht weiter. Mein Trainer sagte mir, dass sie mich jetzt irgendwann und -wo "zur Seite" ziehen will, was mache ich denn dann? Kann ich dem standhalten?

Re: HalloSevi!

Antwort von suermel am 20.12.2004, 22:44 Uhr

Hallo
ja das hoffe cih doch! das di stand hälst.. Lass dich nur auf DIe seite nehmen, und dann sage zu Ihr, das du
es schade findest das SIE; Jhrem Mann
so wenig vertraut, dein Freund könne sich auf dich verlassen, weil er weiss das du ihn liebst, und Ihn nIemals belügen oder Betrügen würdest!
ein ehrlicher Mensch käme gar nicht auf die Jdee so misstraurisch zu sein,
du könnest nicht vertsehn warum sie Ihrem Mann so wenig Vetraut!
dann wünsche noch einen schönen Abend und verabschiede dich von IHr!
Gruß silvia

Natürlich kannst du

Antwort von ninas59 am 21.12.2004, 9:15 Uhr

du hast doch nichts getan. Wenn du sagst, sie ist wegen Emails eifersüchtig......Kann es sein, dass es sich um eines diesser unsäglichen Spammails handelt?

Sieh es mal mit humor.
Wenn sie dich zur Seite zieht: sag ihr klar, dass DU damit nichts zu tun hast. Du stehst einfach auf eine andere Altersklasse.
Frag sie ob sie sicher ist, dass es sich nicht um ein Spammails handelt.
Das wäre der Fall wenn kein vernüntiger Absender auszumachen ist, ein Link in der Mail oder gar eine 0190er Nummer.

Versuch es mit etwas Humor zu sehen, denn DU kannst dich wirklich gelassen zurücklehnen.

Re: Natürlich kannst du

Antwort von marit am 21.12.2004, 11:53 Uhr

Für mich hört sich das aber fast so an, als ob dein Trainer es auch für möglich hält, daß die mails von dir sind. ER soll doch erstmal nachforschen, ob es da noch jemanden gibt.

Wenn ihre Anschuldigungen ein gewisses Maß überschreiten, finde ich, kannst du sie auch wegen übler Nachrede anzeigen. Mach ihr klar, daß du überhaupt nichts zu verbergen hast, und daß sie im Gegenteil DEINE Bezeihung gefährdet. Kannst du deinen Freund nicht zum Schulfest mitnehmen? Es wäre nicht schlecht, wenn er dazu ggbf. auch ein paar Takte sagt.

Re: Natürlich kannst du

Antwort von Sevi am 22.12.2004, 16:57 Uhr

Wir haben schon alle zusammen ein GEspräch geführt, was jedoch nichts hilft. Ich bin irgendwie die doofe und muss damit leben. Es macht mir echt keinen Spaß mehr, zumal ich gerne Handball spiele und er auch nicht aufhören will als Trainer, denn sonst könnten üble Gerüchte bestätigt werden. Ich werde ma die Feiertage abwarten und Silvester sehe ich die beiden ja wieder. Wir feiern alle vom Handball zusammen, da sind sie auch da. Ich weiß nur, dass ich nicht noch einen versöhnungsversuch starten werde. Ich warte wohl einfach mal ab!
Danke für die lieben Antworten!

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.