Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Joni76 am 17.08.2009, 20:41 Uhr

Auch trash: Caroline Beil

C. Beil hat ihr Baby gekriegt. David Maria Beil. Der glückliche Papa ist 15 Jahre jünger als sie. Naja, wers mag....

 
17 Antworten:

Re: Auch trash: Caroline Beil

Antwort von mamafürvier am 17.08.2009, 20:54 Uhr

David Maria find ich n bissl befremdlich... ist das nun n Junge oder n Mädchen aber was ist denn so furchtbar daran, wenn er mal jünger ist? ... gegen nen jüngeren hab ich auch nix wenn sonst alles paßt.

lG Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auch trash: Caroline Beil

Antwort von catalanya am 17.08.2009, 21:24 Uhr

Ich finds eher furchtbar, mit 42 Jahren das erste Kind zu bekommen.
Aber naja, so sind sie halt, die Karrierefrauen. Jeder wie er meint.
Mit 42 hab ich schon 2 erwachsene Kinder, und das mit der Karriere hat dennoch funktioniert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Soll da jetzt jede Frau, die sich spät für Kinder

Antwort von Steffi528 am 17.08.2009, 21:26 Uhr

entscheidet, ein schlechtes Gewissen bekommen?

Vielleicht hats davor nicht geklappt?
Oder kennst Du Frau Beil näher?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Soll da jetzt jede Frau, die sich spät für Kinder

Antwort von catalanya am 17.08.2009, 21:32 Uhr

Nö, keiner soll ein schlechtes Gewissen bekommen. Wann wer Kinder in die Welt setzt, ist jedem selber überlassen.
MEINE MEINUNG: Ich für mich habe entschieden, daß es besser war, in jungen Jahren Kinder in die Welt zu setzen und würde im Leben nicht auf die Idee kommen, mit 42 noch eins zu kriegen (mal ganz davon abgesehen, daß es für mich dann ja nicht das erste wäre.)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Neidisch oder was?

Antwort von Allly am 17.08.2009, 21:35 Uhr

Ach komm schon, welche Frau will denn keinen jungen, knackigen Kerl im Bett. Wenn er es wert ist, mit ihm Kinder zu bekommen, umso besser!

Über Caroline Beil denke ich zwar nicht so gut, aber die Frau scheint ihren Pete sehr zu lieben, denn sonst hätte sie sich nicht in diesem hohen ( ) Alter für ein Kind mit ihm entschieden.

LG Ally.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@catalanya

Antwort von kieselchen am 17.08.2009, 21:44 Uhr

Und warum findest Du es dann furchtbar, mit 42 das erste Kind zu kriegen wenn es jedem selber überlassen ist? Bisschen widersprüchlich oder? Und ziemlich überheblich ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neidisch oder was?

Antwort von Einstein-Mama am 17.08.2009, 21:46 Uhr

"Ach komm schon, welche Frau will denn keinen jungen, knackigen Kerl im Bett. "

ich will keinen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich habe aber einen - keine 15 Jahre jünger aber auch über 7 Jahre!

Antwort von Jamu am 17.08.2009, 21:53 Uhr

Und das auch nicht geplant - und heute für mich persönlich das Beste was passieren konnte ;-))

LG Jamu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neidisch oder was?

Antwort von Butterflocke am 17.08.2009, 21:56 Uhr

Er ist aber auch ein lecker Kerlsche.....
Trotzdem, MIR wäre er auch zu jung....und ich bin "erst" 35...
Ich hab eher ne Schwäche für ältere Männer. Das war vor 20 Jahren schon so und ist heut nicht anders.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wo ist den deine Grenze....

Antwort von Gabn am 17.08.2009, 21:57 Uhr

also ich finde deinen Kommentar auch ziemlich daneben.
Du siehst doch nicht dahinter, WARUM jemand so spät Kinder bekommt.
Muss doch nicht immer an der Karrieregeilheit liegen und selbst wenn:
Was spricht denn dagegen seinen Lebensplan andersrum zu planen wie DU ?
Also ERST das Leben geniessen und an sich denken , ein finanzielles Polster anschaffen und dann Kinder bekommen und sie auch geniessen.
Viele junge Mamas sind mit ihrer Situation auch unglücklich und meinen ständig sie verpassen was.Haben wenig Geld etc.

Es gibt noch viele andere Gründe für "späte Mutterschaft:
Es klappte einfach nie, oder der Partner fehlte oder oder oder....
soll man dann auf Kinder verzichten, nur weil Leute wie Du die Nase rümpfen ?
Sehr intolerant !!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neidisch oder was?

Antwort von MamavonLucas am 17.08.2009, 22:27 Uhr

Schön.Alles gesund?Alter ist in dem Fall unwichtig.Vielleicht hat es vorher nicht geklappt war nicht der richtige Mann oder was auch immer.Schön wenn sich ihr Wunsch nach beidem doch noch erfüllt hat...
Der Name ist nicht ungewöhnlich...Mein Onkel heisst mit 2.Namen auch Maria und legt viel wert drauf....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bin ganz Deiner Meinung Gabn

Antwort von kieselchen am 17.08.2009, 22:28 Uhr

für jeden gibt es ganz individuell seinen eigenen Zeitpunkt schwanger zu werden. Die Gründe ganz unterschiedlich. Eine 19jährige kann genausogut Mama sein wie die 42jährige und umgekehrt kann sich die 19jährige genauso überfordert fühlen wie die 42jährige.

Aber leider urteilt hier jemand einfach von einer ganz persönlichen Warte aus (und vom hohen Ross) und diese ist natürlich die einzig Wahre!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@catalanya

Antwort von Finfant am 17.08.2009, 22:43 Uhr

oh.......WIE furchtbar ich freu mich für Caroline :-)))

ICH war 40 Jahre, als meine Nadine geboren wurde

OK.....in deinen Augen schrecklich alt! *grins* auch ICH wurde mit 42 nochmal schwanger....allerdings hatte ich eine FG....in deinen Augen evtl. "gut so"....denn wer möchte auch mit 42 Jahren noch ein Kind

Andrea

achja.....eine erwachsene Tochter hab ich auch (passend zu meinem Alter!) *schulterzuck*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @finfant

Antwort von kieselchen am 17.08.2009, 22:53 Uhr

Ich war 38 - ob das noch o.k. ist?

Ob das Furchbare erst mit 42 anfängt? Mist. Jetzt bin ich 44 und wollt eigentlich noch weitermachen ...

Ich geh jetzt und mach den Gasherd an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neidisch oder was?

Antwort von PatriciaKelly am 17.08.2009, 23:04 Uhr

david maria find ich schön den namen :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @finfant

Antwort von Finfant am 17.08.2009, 23:13 Uhr

ICH würde mich mit dir freuen, wenn DU mit 44 Jahren nochmal schwanger wirst :-))))

Ob man es mir glaubt...oder auch nicht *zwinker* ICH geniese, dieses kl. (ok...inzwischen "große") Wunder, JEDEN Tag :-))) *schwärm*

Kathrin ist schon erwachsen, wohnt nicht mehr zuhause.....und Nadine kommt heut in einer Woche, in die Schule *lächel*

liebe Grüße, Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Catalanya: Ich weiss was du meinst. Und mir ist es wurscht, wann wer Kinder bekommt.

Antwort von Smilin am 17.08.2009, 23:40 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.