Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mony am 10.04.2003, 17:57 Uhr

Also ich denke auch, der Vergleich hinkt gewaltig....

...die Menschen in der DDR konnten sich nach dem Fall der Mauer ziemlich sicher sein in ein gefstigtes Staatssystem "übernommen" zu ewrden. Freiheit und Demokratie waren ihnen gewiss.
Ich denke mal das ist im Irak komplett anders. Die alte Regierung ist weg. Eine Neue nicht in Sicht. Die Menschen leben in Armut und Krankheit sie kämpfen um ihr Überleben. Im Moment ist natürlich erst mal die Freude über das Ende (?) der Diktatur groß aber die Ungewissheit was kommt bleibt. Und sie ist erdrückend.
Der Fall der Mauer war unbestritten ein Meilenstein in der Geschichte aber mit dem Irakkrieg hat er absolut nichts gemeinsam
Moni

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.