kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sonja31 am 29.11.2007, 12:24 Uhr zurück

Re: Wie weit müssen 5jährige sprachlich sein?

Ich denke, dass es auch bei einem Schulkind MAL vorkommen darf, dass es einen solchen Fehler (gesprungt) bringt, aber der ist bei meinem Sohn höchstens bei einem absolut seltenen Wort der Fall.

Allerdings liebte mein Sohn es, wenn ich vorgelesen habe.

Ich würde es so machen: Bei xbay Buch ersteigern, ist billig *g oder eben kaufen. Allerdings eines mit einem Thema, was ihn total interessiert. Wecke sein Interesse!
Dann abens beim Zubettgehen fragen, ob Du ihm daraus vorlesen sollst oder ob er GLEICH schlafen will. Fast jedes Kind wird sich fürs vorlesen entscheiden wenn die einzige Alternative schlafen ist:-)

Ansonsten, wenn er z.B. sagt:"Mama, ich bin über einen Stein "gesprungt".
Dann solltest Du es so verbessern, dass er es aber nicht als Kritik empfindet.
z.B. "Ich bin auch schon mal über einen Stein gesprungen."

Viel Glück, lg

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht