kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dhana am 15.01.2009, 12:31 Uhr zurück

Re: Wie viel Hausaufgaben haben Eure Erstklässler?

Hallo,

bei uns ist der Hausaufgabenstoff so ausgelegt, das man den in 1h schaffen kann (das sind dann die schnellen Kinder) - mein Sohn sitzt regelmässig 1,5h an den Hausaufgaben.
Ich finde das definitv zu viel - mein 4. Klässler kommt später nach Hause und ist früher fertig.

Aber wie meinte der Lehrer mal, man kann es nie allen recht machen und die meisten Eltern mögen das ihre Kinder viele Hausaufgaben machen :-(
Und deswegen wird der Rahmen für die Grundschule (in Bayern 1h HA in der Grundschule) voll ausgeschöpft.

Bei uns geht schon sehr viel Zeit mit den Hausaufgaben drauf, oft genug muß ich zumindest in der Nähe sein, sei es weil er sonst zum Träumen, zum Spielen anfängt oder auch weil er nicht verstanden hat, was denn nun an dem Arbeitsblatt zu machen ist. Dann noch das recht viele Ausmalen...

Schade, so kann man den Kindern den Spass am lernen auch nehmen.

Grüße Dhana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie viel Hausaufgaben haben Eure 1. Klässler und wie lange brauchen sie...

Hallo, unser Sohn hatte heute 4 Arbeitsblätter auf von 3 verschiedenen Lehrern. In Mathe musste er 140 Mal auf einem Arbeitsblatt die Zahl 1 schreiben. (tolle Aufgabe in meinen Augen..../ ginge sicher auch anderst die Zahl zu lernen) Dann musste er in einem Zahlensalat ...
Schnuffelente   24.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Wie viel Hausaufgaben, viel Hausaufgaben
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht