kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von amm26 am 29.03.2010, 15:34 Uhr zurück

Re: wie so oft wissen Eltern alles besser.....

Hallo Miolilo,
sorry wenn es falsch ausgedrückt wurde: es geht nicht darum sich an den Nachbarklassen zu orientieren. Mir persönlich reicht die Schreibschrift in der 2. Kl.
Aber: wir haben eine sehr junge Lehrerin, die das erste Mal eine erst Klasse führt. Anfangs (beim Elternstammtisch nach drei Wochen) hat sie noch geschwärmt, wie toll eine Erste ist - alles noch ohne Druck etc.
Inzwischen sagt sie in den Elterngesprächen (auch mir selber gegenüber!) daß sie "etwas überfordert" mit Erstklässlern ist.
Und daß aber für sie es auch kein Problem sei, die nicht geschafften Laute dann Anfang der 2. Klasse nachzuholen.
Ich hab nichts drauf gesagt, schon allein weil ich keine Erfahrung aufgrund älterer Kinder habe. Aber es gibt halt schon Mütter, die sich da jetzt aufregen, weil unsere Klasse ja dann schon mit einem Rückstand in die 2. gehen würde. Und dann evtl. den Stoff der 2. Kl. wieder nicht schafft.

Beschwert haben sich welche, das weiss ich definitiv! Mir hatte sie im Elterngespräch vor vier Wochen noch gesagt, sie wird aufgrund der vielen schwächeren Kinder in der Klasse mit einem Laut pro Woche weitermachen.
Wie geschrieben - kurz drauf gings dann doch plötzlich flotter vonstatten.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht