kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von KH am 17.04.2006, 20:32 Uhr zurück

Re: wie bringe ich einem Erstkässler das lesen bei

Das wichtigste beim Lesen ist die Motivation lesen zu lernen. Vorschlag: Lies deinem Kind viel vor und zeige beim Vorlesen jedes Wort mit.
Eventuell könnten Lautgebärden helfen - sprich die Lehrkraft an! Zu jedem Buchstaben (Laut) existiert ein Handzeichen. Und beim Lesen werden die Handzeichen mitgemacht.
Wenn dein Kind Probleme bei vierbuchstabigen Wörtern hat, dann fangt halt mit zweibuchstabigen Silben an: ma, me, mi, mo mu, la, le li lo lu ... Die Silben werden dann zu Worten zusammengesetzt. Vielleicht als Waggons eines Zuges. Wichtig, zunächst nur offene Silben, also welche, die auf einen Selbstlaut enden. Versucht auch unbekannte Wörter silbenweise zu erlesen, die restlichen Buchstaben kannst du ja abdecken.
Grundsätzlich gilt: was beim einen Kind funktioniert, funktioniert beim anderen noch lange nicht.
Im übrigen stimmt Ullis Behauptung, dass Lesen durch Schreiben mehr lese-rechtschreibschwache Kinder hervorbringt so nicht. Es gibt keine Studie, die das belegen würde. (Ich kenne durchaus die Meinung von Frau Valtlin dazu, aber das ist eine Meinung). Solltest du jedoch eine Studie kennen, Ulli, so lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. Ich bin auch nicht immer wissenschaftlich auf dem neuesten Stand.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht