kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Zwergenmama am 05.03.2009, 14:47 Uhr zurück

Re: Werbung in der Schule!

Hallo Paul+Rike,

eben genau das meine ich!
Den Kindern wird äußerst aktiv erzählt wie toll das alles ist (bei uns war es glaube ich Spiel mit), was man da alles machen kann, das Heft wird vor der Klasse gezeigt und vorgeführt usw. und am Ende kommt dann: Eure Eltern müssen nur dies und das ausfüllen dann könnt ihr das alles auch haben!
Die Kinder meinen wir könnten schnell und einfach umsonst sowas kriegen und haben keine Ahnung das es Geld kostet und wir das dann unter umständen regelmäßig bezahlen müssen!
Mein Kind ist ein Junge und er akzeptiert natürlich das ich dagegen bin (muss er ja auch wenn ich nein sage kann er doch eh nix dadran ändern) und weiss auch warum, aber einmal war er total traurig deswegen. Und es ist halt nicht manchmal sondern regelmäßig das den Kindern was schmackhaft gemacht wird. Und gerade die Kinder wo die Eltern einfach nicht genug Geld haben leiden unter solchen Sachen doppelt finde ich. Klar sind die Sachen ansich pädagogisch wertvoll deswegen kann man aber nicht alles haben/kaufen und ich habe bei den Heften zum Beispiel den Verdacht das mein Kind das zwar haben will aber das nicht selber lesen wird.

LG Zwergenmama

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht