*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Trini am 05.06.2004, 22:52 Uhr

Was ist eigentlich ein Laufdiktat??

Darunter kann ich mir überhaupt nichts vorstellen.

Bei meinem Sohn schreiben sie nur Wortdiktate (ohne echte Bewertung).

Trini

 
2 Antworten:

Re: Was ist eigentlich ein Laufdiktat??

Antwort von Claudia B am 05.06.2004, 23:54 Uhr

Hallo,
also bei uns geht das Laufdiktat so:

Die Kinder bekommen einen Zettel mit einem oder zwei Sätzen drauf. Den legen sie z. B. im Wohnzimmer auf den Tisch. Dann lesen Sie den Satz laut vor. Danach lesen sie leise ein oder zwei oder drei Wörter, merken sich diese und gehen (naja, meine Tochter RENNT) dann in ihr Zimmer und schreiben diese beiden Wörter auf. Danach gehts wieder zurück ins WoZi und die nächsten Wörter sind dran. So geht das bis zum Schluss.
Danach wird kontrolliert.

Ich persönlich kann bei uns keinen Unterschied zwischend dem Erfolg bei den Laufdiktaten und den normalen Diktaten feststellen, aber wir haben sowieso eher weniger Probleme damit. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Laufdiktate den Kindern dabei helfen, zu lernen, sich zu konzentrieren, sich etwas zu merken und natürlich auch eine Hilfe dabei sind, wie die Worte zu schreiben sind.

LG
Claudia

Re: Was ist eigentlich ein Laufdiktat??

Antwort von monika 77 am 06.06.2004, 8:39 Uhr

Hallo,
bei uns werden die Lernwörter in der Wohnung verteilt. Meine Tochter läuft also an verschiedene Punkte, liest und merkt sich das Wort und schreibt es dann an ihrem Tisch auf.

Sie kann so also alleine für ihre Diktate lernen.
Einen Tag vor dem Diktat diktiere ich es ihr nur einmal. Bis jetzt hatten wir damit nur Erfolg.

lg monika

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.