kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von SonjaMee am 19.05.2010, 10:44 Uhr zurück

Re: Vorschulunterricht?

Ich möchte zu diesem Thema auch einen positiven Beitrag schreiben. Die Vorbereitung auf die Schule wurde in unserem Kindergarten nicht gerade gut durchgeführt. Da unsere Tochter allerdings ein bischen "Futter" brauchte, haben wir sie an einem solchen Vorschulunterricht (ein mal die Woche für 1,5 Stunden) teilnehmen lassen. Der Unterricht (wenn man Ihn überhaupt so nennen kann) wurde von einer Grundschullehrerin vorgenommen. Er wurde Wert darauf gelegt, dass kein Stoff aus der 1. Klasse vorweggenommen wurde. Der Unterricht bestand daraus, zu lernen sich zu Konzentrieren, zu zuhören, sich trauen etwas zu sagen, sich zu melden und nicht einfach so in die Gruppe reinzurufen und vieles mehr. Bei uns waren das Stunden, die immer sehr gut von der Lehrerin vorbereitet worden und wir als Eltern hatten einen sehr guten Einblick in das Geschehen. Unsere Tochter ist in die 1. Klasse von einem sehr guten Fundament aus gestartet und ich kann nicht sagen, dass sie sich im Unterricht langweilt. Wir haben auch sehr lang überlegt, ob wir unsere Tochter so einen Vorschulunterricht anmelden sollten. Am Ende haben wir es nicht bereut und sie ist immer sehr gerne hin gegangen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht