*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von karamell am 11.01.2005, 16:21 Uhr

Umfrage: Städtische Schule, freier Träger oder reine Privatschule, wohin gehen Eure Kinder?

hallo,
unsere tochter geht auf eine stätdische grundschule, die einige elemente aus dem sog. jenaplan umsetzt. es ist also eine art reformschule. ich sage absichtlcih nur eine art, weil manches aus dem jenaplan fehlt, sei es weil es das nicht mehr gibt (die vorschule wurde ja in niedersachsen abgeschafft, dessahlb gibt es auch die eingangstufe nicht mehr) sei es weil es warum auch immer so nicht umgesetzt wird.
uns war wichtig daß ihr schulweg nicht zu lang ist und sie mit ihrer freundin zusammen gehen kann. seit nach dem herbstferien kommen sie auch allein heim. bei der schule der wir eigentlich zugeordnet sind hätte ich sie sicher länger gebracht. ich hatte von beiden schulen ungefähr gleich viel gutes wie auch schlechtes gehört. und ich bin ohnehin der ansicht daß das mit der klassenleitung steht und fällt. was nützt mir eine gute schule wenn mein kind mit dem klassenlehrer nicht zurecht kommt.
die jenaplanelemente und das ihre schule großen wert auf musische erziehung und das soziale miteinander legt waren zusätliche anreize,aber nicht der hauptgrund.
daniela

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.