1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kathilein75 am 02.04.2008, 14:07 Uhr

Übung deutsch

hallo Ihr lieben!

brauche mal euren rat mein Sohn erste Klasse hat Probleme mit den Buchstaben. folgendermaßen: die KInder schreiben jeden Montag einen Deutschtest so das ich mich jede Woche mit ihm hinsetzen muß um das er die Sätze die dran kommen auch wirklich richtig schreiben kann. nun hat er bisher immer eine 3 geschrieben und heute hat er seine erste 4 mit anch HAuse gebracht obwohl wir uns die ganze letzte woche hingestzt haben und jedes einzelne Wort das dran kam auch geübt haben. Trotzdem hat er die Wörter falsch geschrieben jetzt im Test. Wie kann ich ihm noch besser helfen das er sich die geübten Wörter auch merken kann.

 
7 Antworten:

Re: Übung deutsch

Antwort von Joy1 am 02.04.2008, 14:34 Uhr

Hallo Kathilein,

das ist ja extrem, jede Woche ein Diktat das auch noch bewertet wird? In der ersten Klasse?
Das ist doch Leistungsdruck pur!

Als bei uns wurden bisher 3 Testarbeiten in Deutsch geschrieben. Nur einmal ganze Worte. Und Noten gibt es keine.
Wir leben übrigens in BW, mein Sohn geht auch in die 1. Klasse.

Aber mein Erstaunen und Unverständnis hilft ja Deinem Sohn nicht weiter.

Wie wäre es mit einem Spiel? Es gibt z.B. von Ravensburger "Wort für Wort". Spielt mein Sohn sehr gerne. Oder am PC z.B. Toggolino "Buchstabenabenteuer".
Vielleicht gelingt es Dir, ein Buchstabier-/Schreibspiel daraus zu machen? Z.B. „wir schreiben und lesen die Worte jetzt alle einfach mal rückwärts"
Ich würde auf jeden Fall versuchen, den Druck nicht noch mit schnöden Übungen zu erhöhen! Vielleicht wird es besser, wenn etwas Spaß dazu kommt.

Viel Erfolg und Gruß
Joy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Übung deutsch

Antwort von kathilein75 am 02.04.2008, 15:17 Uhr

ja bei uns hier in Sachsen/Anhalt wird seit dem zweiten Halbjahr benotet, in Mathematik ist er super da bekommt er jede Woche im test eine 1 nur eben in deutsch hat er so seine Schwierikeiten, das SPiel Wort für Wort haben wir ihm zu Ostern geschenkt aber inzwischen steht das auch nur noch im Kinderzimmer und wird nicht beachtet. Jeden falls weiß ich schon nicht mehr wieter wiel es jedesmal in Tränen endet das üben weiß schon echt nicht mehr weiter, ich weiß nicht wir haben doch damals auch lesen und schreiben gelernt ohne druck oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Übung deutsch

Antwort von 1611motte am 02.04.2008, 15:58 Uhr

Hallo Katilein,

helfen kann ich dir leider auch nicht. Mein Sohn hat gestern auch seine 1. 4 in Deutsch bekommen. Vorher war es immer 2 oder 3. Bei uns werden auch jeden Montag Diktate geschrieben und benotet. Komme aus Magdeburg und Du?

Tipps dazu würde ich auch gern bekommen, denn mehr als üben kann man ja nicht.

Liebe Grüße von einer Leidensgenossin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Übung deutsch

Antwort von kathilein75 am 02.04.2008, 17:20 Uhr

ich komme aus naumburg/saale

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Übung deutsch

Antwort von masterclaudia32 am 02.04.2008, 17:24 Uhr

Hilft Dir zwar nicht weiter, aber bei uns in Österreich gibts auch jede Woche einen Deutsch-Test. Aber mit Worten oder Sätzen, die man schon vorher weiß. Außerdem bekommen die Kids die Worte die ganze Woche immer wieder zur HÜ auf. Immer in anderen Sätzen, damits nicht langweilig wird.
Wir haben nur 5 Noten, aber sie bekommen ein "das hast Du toll gemacht" oder "nächstes Mal wirds sicher besser" oder so ähnlich. Im Endeffekt zählts natürlich zur Endnote, aber irgendwie netter formuliert.
Ich lerne mit meinem Tageskind, indem ich sie eines der Worte so groß wie möglich schreiben lasse, oder in bunten Buchstaben, etc... Sie findet das witzig! Es muss nur leserlich sein! Bis jetzt hatte sie max. 1 Fehler *stolzbin*!!!
LG, Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Übung deutsch

Antwort von Inamaus am 02.04.2008, 17:26 Uhr

Man ist das heftig, bei meiner Tochter wurde bisher nur in Mathe Tests geschrieben (ohne Benotung), Deutsch nicht, denn sie haben noch nicht mal alle Buchstaben gelernt.
Aber unsere Lehrerin sagt mir mal, nur durch regelmäßiges richtig lesen, lernen lernen Kinder auch das richtige schreiben, ob dies stimmt kann ich dir nicht sagen.
Lg Isa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Übung deutsch

Antwort von kathilein75 am 03.04.2008, 10:59 Uhr

vielen dank für eure Antworten, werde mal sehen was wir machen dann auf jeden Fall müsssen wir dran bleiben und weiterhin üben, auch wnen das meinem Sohnemann nicht gefällt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.