kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von IngeA am 26.05.2007, 11:00 Uhr zurück

Re: Störer in der Klasse

Hallo,

es wird wohl sinnvoller sein für die störenden Kinder eine Integrationshilfe zu beantragen. Ein Heilpädagoge ist für den Umgang mit schwierigen Kindern doch ganz anders geschult.

Was ich nicht ganz verstehe ist dein Kommentar: "Die Eltern zeigen sich uneinsichtig". Inwiefern uneinsichtig, was sollen sie denn machen: die Kinder zur Raison bringen, Hilfe in Anspruch nehmen, mehr mitarbeiten...?
Egal wie kooperativ die Eltern sind, von jetzt auf gleich wird sich das Problem damit auch nicht lösen, sie können ja schlecht in der Klasse sitzen und die Kinder beaufsichtigen.
Oft ist es in diesen "Brennpunktschulen" leider auch so, daß die Kinder halt Probleme aus dem Elternhaus mit in die Schule bringen, die können sie ja auch nicht einfach ausschalten, und die Eltern oft auch nicht. Bei diesen "Brennpunkten" hat das soziale System schon im Kindergarten versagt (Ich meine damit NICHT daß der Kindergarten versagt hat!) Diesen Familien muß man schon viel früher unter die Arme greifen, damit solche Probleme gar nicht erst entstehen.

Übrigens noch ein Gedanke: Es kann auch sein, daß du die Kinder neu mischt, die "Störer" aufteilst und trotzdem ändert sich nichts. Es kommt auch darauf an, wie gut der Lehrer mit den Kindern umgehen kann.

LG Inge

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht