kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Vio-1 am 01.10.2006, 10:49 Uhr zurück

Spielerisch

Hi
Wir haben noch keine Ferien und die Lehrerin meiner Tochter hält nicht viel von Hausaufgaben, sie kriegen max. 1x die Woche was auf, eigentlich bis zu den Herbstferien gar nichts, aber die Kinder snd ja noch so wild auf Hausaufgaben :-)

Wir sollen NICHT mit den Kindern konkret üben.
Aber wir sollen alles spielerisch "aufarbeiten", also z.B. mit Würfelspielen (Kniffel oder so), anderen Spielen mit Würfeln oder Zahlen (gibt doch auch so Kartenspiele), wir üben Zahlenverständnis im Alltag, ich sag z.B. oft zu meiner Tochter, wieviel Milchpackungen sind denn noch da? Wieviele Flaschen Wasser fehlen im Kasten? Mess mal nach, ob wir das Schränkchen auch dort hinstellen könnten usw.
Sie merkt dabei gar nicht, daß wir für die Schule sozusagen üben...

Das gleiche mit Deutsch, sie schreibt jetzt immer den Einkaufszettel und Wunschlisten (hat bald Geburtstag).

Sowas bauen wir überall ein, hilft mir sogar oft wirklich und sie wird selbständiger, also was will man mehr.

Liebe Grüße,
Vio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht