kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von KH am 09.07.2004, 20:37 Uhr zurück

So richtig kenne ich mich noch nicht aus, aber

eigentlich kann man dir nur wünschen, dass dein Kind NICHT hochbegabt ist, dann gehen nämlich die Probleme erst los. Auf alle Fälle musst du guten Kontakt zu der Lehrkraft halten, wie sich dein Kind in der Schule macht. Manche HB-Kinder verweigern nämlich, wenn sie unterfordert sind und/oder bekommen enorme soziale Probleme. Und die sollte man frühzeitig auffangen. Es gibt mehrere Foren, die sich mit dem Thema Hochbegabung beschäftigen, gib den Begriff einfach mal in eine Suchmaschine ein. Dann wirst du schon fündig.
Und ganz wichtig ist der GUTE Kontakt zur Lehrkraft. Wenn sich dein Kind schon so im Kindergarten langweilt, könnte das auch in der Schule passieren. Das solltest du möglichst früh merken. Mir ist nicht ganz klar, wrum der Intelligenztest nicht schon jetzt gemacht wird, aber letztlich tut der IQ eh nichts zur Sache. Die Frage ist, wie kommt dein Kind mit der Schule klar? Darauf solltest du achten, und nicht darauf, welche Fibel verwendet wird. Auf alle Fälle ermuntere dein Kind zu zeigen, was es kann.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht