kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 18.10.2005, 11:21 Uhr zurück

sei froh, dass es so ist

war bei uns genauso, und so kurz vor ende der 1. Klasse waren die Kinder fährig kleine Geschichten zu lesen. Die Lehrerin unseres Sohnes hat sich die Mühe gemacht, dass sie Kurzgeschichten den Kindern mitgegeben hat, die nur aus den Buchstaben bestand die sie bereits gelernt haben - vielleicht ist das bei Euch genauso. Unsere Lehrerin ist der Meinung lieber langsam aber dafür gründlich die Buchstaben lernen. Wir haben auch jetzt zu beginn der 2. Klasse die restlichen Buchstaben vom ABC durchgenommen, die Lehrerin hat aber paralell dazu angefangen ende der 1. Klasse mit Schreibschrift, so dass nichts zu kurz kommt. _Das Ergebnis ist, dass jedes Kind in der Klasse das Klassenziel erreicht hat und jedes Kind jetzt gut auch fremde Texte lesen kann. Lasst den Kindern doch Zeit ist einfach besser (ich gehöre übrigens auch zu den Müttern, deren Sohn leider voher schon lesen konnte und 3 Kreuze macht, dass es beim Kleinen nicht so ist.)

Gruss Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht