1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von gaby67 am 03.12.2009, 9:32 Uhr

Schulwechsel in der Grundschule?

Hallo,

mich würde interessieren, wessen Kind von euch die Schule in der Grundschulzeit gewechselt hat? War es schwierig? Ging es überhaupt? Die Gründe würden mich auch gerne interessieren, wenn ihr darüber schreiben wollt.

Gruß,

Gaby

 
6 Antworten:

Re: Schulwechsel in der Grundschule?

Antwort von liha am 03.12.2009, 10:20 Uhr

Klar geht das. Zumindest in NRW. Da hat man freie Schulwahl.

Gründe gibt e viele:
- Wohnortwechsel
- Probleme im Klassenverband
- Probleme mit den Lehrern
- Klassenstärke
oder was auch immer...

Ob es schwierig ist, hängt in erster Linie vom Kind ab. Findet es schnell neuen Anschluß, oder ist es eher schüchtern? Kann es sich schnell in neue Gewohnheiten einfügen oder fällt ihm das schwer?

Was den Lehrplan angeht, kann ich mir nicht vorstellen, dass es da Schwierigkeiten gibt. zumindest keine großen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulwechsel in der Grundschule?

Antwort von Reni+Lena am 03.12.2009, 11:23 Uhr

ja hier, meine Tochter musste wechseln weil wir umgezogen sind.
Sie hat von der zweiten auf die dritte Klasse gewechselt.
Wir haben es so gemacht, dass wir mit Absicht nicht in den großen ferien umgezogen sind sondern 3 Wochen vorher.
So konnte meine Tochter noch 3 Wochen lang, die Kinder in der neuen Schule kennenlernen und musste sich nicht sonderlich auf den Unterricht konzentrieren weil schon Notenabgabe gewesen sit.
Gerade die letzten 3 Wochen haben sie viel teamwork gemacht und meine tochter kan super rein in die Klassengemeinschaft.
Das Zeugnis hat sie noch von der alten Schule bekommen. War so ausgemacht.
so musste sie die ferien über nicht alleine verbringen und keien Angst vor dem Schulanfang noch den ferien haben.
War eine super entscheidung *schulterklopf* würde ich immer wiedder so machen:) wenn es möglich ist.

Lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das hängt auch vom Grund des Wechsels ab...

Antwort von Hexhex am 03.12.2009, 11:30 Uhr

Hallo,

es wäre natürlich auch interessant, wenn Du Deine Gründe für die Frage nennen würdest. Es ist ja z. B. etwas Anderes, ob man sein Kind aus Unzufriedenheit aus der Schule nimmt oder gar, weil es gemobbt wird. Oder ob man schlicht den Wohnort wechselt und daher die Schule wechseln muss. Ich finde es immer fair, wenn man ein bisschen von der eigenen Situation berichtet, bevor man andere hier im Forum auffordert, von sich zu erzählen, hu?

Wenn der Schulwechsel nicht psychisch befrachtet und belastet ist, wie z. B. bei Mobbing oder großer Unzufriedenheit mit der bisherigen Klasse, ist ein Wechsel kein so großes Problem. Ich selbst habe als Kind wegen Umzugs die Grundschule gewechselt. Ich habe mit auf der neuen Schule inh. weniger Tage eingelebt und mich dort sehr wohl gefühlt. Freundinnen hatte ich auch nach wenigen Tagen schon, obwohl ich eher schüchtern war. Meine Eltern haben mir außerdem ermöglicht, Kontakt zu den alten Freundinnen zu halten. Der schlief aber mit der Zeit dann von selbst ein.

Wenn also ein Schulwechsel bei Euch sein muss, hätte ich da keine Bedenken. Wenn es aber um Probleme mit Lehrern oder Mitschülern geht, würde ich immer eher versuchen, IN der bisherigen Schule eine Lösung zu finden - das ist fürs Kind sicher eine konstruktivere Erfahrung, als das Weggehen aus dem Konflikt. Das würde ich nur tun, wenn es wirklich keine andere Lösung mehr geben kann.

Grüßle,

H.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulwechsel in der Grundschule?

Antwort von Millefleurs am 03.12.2009, 14:14 Uhr

Ich selber hatte damals in der Grundschulzeit (Mitte erste Klasse) aufgrund Umzugs die Schule gewechselt.

Ich habe mir damals als 7jährige überhaupt keine Gedanken darüber gemacht, sondern es einfach akzeptiert. Der Wechsel fiel mir leicht.

Gruß
millelfleurs

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulwechsel in der Grundschule?

Antwort von trisha0570 am 03.12.2009, 19:53 Uhr

In Ba-Wü gibt es keine freie Schulwahl für die Grund- und Hauptschule. Man wird aufgrund des Wohngebietes einer bestimmten Schule zugeordnet. Daher ist auch ein Schulwechsel fast nur möglich, wenn man umzieht. Oder man wechselt in eine Privatschule - das ist natürlich was anderes ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulwechsel in der Grundschule?

Antwort von Mack4 am 03.12.2009, 20:21 Uhr

Bei meinem Großen war der Wechsel von der ersten zur zweiten Klasse. Grund war auch ein Umzug. Er hat es gut verkraftet.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Bücher für die Grundschule abzugeben - Schulbücher und...

Hallo ! Ich habe hier noch einen ganzen Stapel Schulbücher und Lehrerhandbücher für die Grundschule abzugeben. Alle Bücher sind unbeschrieben ! Vielleicht gibt es ja Eltern oder Lehrer, die Interesse haben. Meldet euch einfach und sagt für welches Fach und für welche ...

von montpelle 31.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Wieviel Mehrauwendungen/Mehrkosten kommen in der Grundschule auf einem zu?

Hallo, mich würde interessieren, mit welchen Ausgaben/Mehraufwendungen im 1. Schuljahr / in der Grundschule bei einem Kind rechnen muss? Was alles brauchen noch die Kinder außer Bücher, Schulranzen, Turnsachen, Geld für evt. Museumsbesuchen...? Viele ...

von gaby67 28.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Welche Grundschule?

Auf was habt ihr bei der Wahl der Grundschule geachtet? Ich habe hier 4 Stk. in der nähe. Eine scheidet aus. Bleiben also noch 3 Eine der Schule liegt im nachbarort, bietet aber ein gutes Sportprogramm von dem mein Sohn bestimmt begeistert wäre, weil er sehr gerne Sport ...

von Nicole1712 16.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Gewalt an der Grundschule, ich bin begeistert...

Echt toll was ich heute hören durfte... Mein Sohn (fast 7 und 1. Klasse) wurde heute in der Pause von einem 4. Klässler gewürgt, geschlagen und permanent per Bein stellen zu Fall gebracht. Hat er mir jetzt gerade erzählt, mit dem Zusatz dass der Junge meinte er wolle ihn ...

von AdayElla 03.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Grundschulempfehlung schon in der 1. Klasse?

Hatte neulich ein Gespräch mit unserer Lehrerin über den Leistungsstand der Kinder. Ich weiß nicht, ob ich erfreut oder nicht erfreut sein soll. Teils Teils. Die Lehrerin sagte, sie könne bereits nach den Weihnachtsferien sagen, welche Schule die Kinder anstreben würden, falls ...

von Beauschi 17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Suche Homepage für Mathe Grundschule

Hallo Vor kurzem hat jemand einen Tip für eine Homepage eingestellt auf der man Mathe 1. - 4. Klasse wählen konnte und dann entsprechende Übungen machen konnte. Leider finde ich diesen Eintrag nicht mehr. Kennt den noch jemand und kann ihn mir nochmal geben. Danke im ...

von megane 01.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Nochmal zu Lehrern in der Grundschule und Gehalt....

Bevor's untergeht, hier nochmal... Ich empfinde mein Gehalt auch nicht als zu niedrig. Ich denke, es ist der Dauer und dem Anspruch der Ausbildung und der Art der Tätigkeit angemessen. Ich denke auch nicht, dass die Bezahlung der Grund dafür ist, dass es immer weniger ...

von sumse 27.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

ADHS Kind und schon Probleme in der 1. Klasse der Grundschule

Hallo liebe Mamas der ABC Schützen, ich weiß mir keinen Rat mehr. Gestern musste ich meinen Sohn nun schon zum 3. Mal seit seiner Einschulung aus dem Unterricht abholen, weil er förmlich ausgeflippt ist. Er konnte wohl nicht mehr still sitzen und als die Lehrerin ihn ...

von Traumfänger 16.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Grundschule

Ich brauche mal Rat!!! Unser Sohn geht in die erste Klasse einer Grundschule,die bald geschlossen wird.Wir haben den Eindruck,daß die Arbeitsmoral der Lehrer sehr zu wünschen übrig lässt.ZB kommen viele Lehrer generell zu spät.Auch scheint das Arbeitstempo trotz kleiner Klasse ...

von felsnase4 05.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Grundschule in Lübeck

Ein aufregendes Jahr 2008 an Euch! Mein Sohn kommt in diesem Jahr in die Grundschule. Wir wollen nach Lübeck oder Umkreis ziehen und suchen noch eine Grundschule. Kann mir jemand eine empfehlen? Und wie die Chancen dort sind? Liebe Grüße und vielen Dank! Andrea aus ...

von Spuddel 02.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grundschule

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder

Anzeige

Scout Safety Light

Anzeige

DerDieDas
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.