1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Carmelo am 15.01.2013, 5:27 Uhr

Schreibtischunterlage und Schreibtischlampe

Guten Morgen,

ich brauch mal wieder Euren Rat. Unser Sohn hat bald Geburtstag und wir haben uns überlegt eine Schreibtischunterlage und eine Schreibtischlampe zu schenken.
Was könnt Ihr empfehlen?

Danke für Eure Antworten.

Eure Carmel

 
6 Antworten:

Re: Schreibtischunterlage und Schreibtischlampe

Antwort von lali77 am 15.01.2013, 8:16 Uhr

Na ja, was heißt empfehlen........das ist ja immer relativ.

Mag Dein Sohn gern malen/zeichnen/kritzeln? Dann wäre eine Papierunterlage das Beste.
Wir haben alte Schreibunterlagen aus dem Büro genommen, die auf dem Schreibtisch unserer Tochter liegen. Und die Blätter werden rege genutzt. Sie malt drauf, sie schreibt mal was drauf etc.! Solange unsere alten Unterlagen noch vorrätig sind, bleiben wir dabei.

Ansonsten mag meine Tochter auch Pferde und da gibt es ja auch die Plastikunterlagen. Allerdings muss sie sich da auch umgewöhnen, dass man nichts mehr draufschreiben kann.

Für Jungs gibt es ja auch schöne Unterlagen. Begeistert bin ich auch von Unterlagen, die Wissen vermitteln (wie z.B. die, die Welt zeigen, oder Flaggen oder ähnliches). Aber das heben wir uns für später auf. Da kann sie dann selbst noch mal sagen, was sie möchte.

Zur Schreibtischlampe: Lena hat sie auch zum Geburtstag geschenkt bekommen von Oma und Opa. Ist so eine Moderne mit länglichem Licht.
Also ich denke, da müßt Ihr selbst schauen, was Eurem Sohn gefällt, oder was praktisch ist zum Lesen und Lernen (also nicht zu dunkel kaufen). Probiert doch im Laden mal ein paar aus. Viel falsch machen, kann man da ja nicht, ist halt Geschmackssache.

LG Jenny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schreibtischunterlage und Schreibtischlampe

Antwort von Häsle am 15.01.2013, 9:01 Uhr

Meine Tochter hat sich eine Unterlage mit Minnie Maus ausgesucht (bei Lidl) und eine bunte Lampe zum Hinstellen (für 5 Euro bei Poco).

Ich denke, bei den Unterlagen kann man nix falsch machen. Die würde ich nach dem Geschmack des Kindes aussuchen. Lampen mit normalen Glühbirnen werden nach einer Weile heiß. Das kann bei "chaotischeren" Kindern schon mal zu verbrannten Finger führen. Es gibt aber auch Lampen mit LEDs, die nicht heiß werden. Die sind sicherer. Gerade wenn der Schreibtisch im Kinderzimmer steht, wäre das wahrscheinlich die bessere Variante. Ich hätte als Kind mal fast das Haus abgefackelt, weil ich ein buntes Tuch über meine Schreibtischlampe gehängt hatte, als Nachtlicht. Deshalb hat meine Tochter als Leselampe eine mit LEDs am Bett. Ihr Schreibtisch steht unten im Esszimmer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schreibtischunterlage und Schreibtischlampe

Antwort von zschnecke am 15.01.2013, 11:46 Uhr

Hallo,

unser Sohn hat eine ganz einfache/billige Schreibtischlampe von Ikea und eine Schreibtischunterlage aus Kunststoff mit einem "Kinder"-Atlas drauf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schreibtischunterlage und Schreibtischlampe

Antwort von Caot am 17.01.2013, 10:53 Uhr

Wir haben eine Lampe mit Schwenkarm, so kann man diese auch mal auf den Boden scheinen lassen. Im anderen Zimmer steht eine Lampe die man dimmen kann. Das ist auch nicht verkehrt. Beide sind mindestens über 40 Watt.

Eine Schreibtischnunterlage haben wir nicht. Wenn da mal ein Heft schief liegt, entsteht ein hässlicher Absatz, wenn die Ablage zu Ende ist und man nicht darauf achtet, dass ein Heft oder Hefter ordentlich liegt. Eine große in sich ebene Fläche reicht vollkommen aus.

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Caot: bei uns gibt es am Ende der Ablage kein Gummi oder so

Antwort von lali77 am 18.01.2013, 10:48 Uhr

Wie ich schon schrieb, hat unsere Tochter alte Schreibunterlagen aus unserem Büro.
Bei uns sind diese aber aus reinem Papier und unten drunter nur ein Pappe. Das heißt, es schlägt kein Gummi unten auf die Vorderseite und man hat von vorn eine richtig gerade Ebene.
Unsere Tochter braucht das mittlerweile....darauf entstehen die schönsten Kunstwerke....!

Und schau mal hier die bei amazon:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=schreibtischunterlage+papier+kinder&rh=i%3Aaps%2Ck%3Aschreibtischunterlage+papier+kinder&ajr=1

Sehen auch gerade aus; also ohne Absatz unten.
Wäre dann vielleicht eine Alternative.

Ich mag es gar nicht, wenn z.B. beim Malen das lose Blatt einfach nur so auf dem Tisch liegt. Eventuell könnten da farbintensive Stifte durchdrucken und den Tisch gleich ruinieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Caot: bei uns gibt es am Ende der Ablage kein Gummi oder so

Antwort von Häsle am 18.01.2013, 12:29 Uhr

Ich finde, es schreibt sich ohne Unterlage nicht so gut, wenn man nicht ins Heft, sondern auf ein Arbeitsblatt schreiben soll. Meine Tochter schleppt ständig einzelne Blätter an.
Ihre Unterlage ist mindestens so groß wie ein DIN A3 Block. Genug Platz für Hefte und Blätter.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Vernünftige Schreibtischlampe gesucht

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer vernünftigen Schreibtischlampe für unsere Tochter. DIe von Moll ist meiner Meinung nach horrend teuer, noch dazu gibt es sie bei Jako-o nicht mehr um "billige" 160€, sie kostet mittlerweile im Laden 180€. Andere werden sehr heiß ...

von cat-cookie 26.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schreibtischlampe

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.