kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Rike.p am 26.09.2003, 22:44 Uhr zurück

schon so unterschiedlich weit in der Schule *wunder*

wenn ich hier eben lese, daß andere Kinder schon nach einer Woche Lesen als Hausaufgabe aufhaben -davon träumt mein Sohn nach immerhin "schon" *gg* dreieinhalb Wochen noch :-( Die haben jetzt gerade mal ZWEI Buchstaben gelernt - und heute endlich die Zahl zwei - und egal wo ich hinhöre, alle anderen Klassen sind schon bei 5-8 Buchstaben und der Zahl 5 oder so :-(((
Nervt mich schon irgendwo, weil halt mein Sohn auch recht wißbegierig ist und sich schon reichlich genervt zeigt, weil es ihm nicht schnell genug geht mit dem Lesen lernen (am Schreiben lernen hat er dagegen Null Interesse - da ist es für ihn aber eigentlich auch gut, daß er die zwei Buchstaben sooo oft üben muß ;-))

Ich frage mich nur, ob sich das jetzt irgendwann wieder ausgleicht, oder ob wirklich die Kinder aus den anderen Klassen bis zu den Herbstferien alle Buchstaben haben und unsere noch bis Ostern brauchen - oder das ganze Schuljahr, wenn sie so weitermachen - jeder Buchstabe zwei Wochen *schrei*

Wie ist das denn bei Euch? Würdet Ihr das mal auf einem Elternabend oder so ansprechen, oder meint Ihr, damit wirke ich dann so wie eine "Eislauf-Mama" (die so ehrgeizig für ihr Kind ist)?

LG
Rike

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht