kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von +emfut+ am 25.03.2008, 21:45 Uhr zurück

Re:@hofi! lang!

Aber das mit dem Schp und Scht und den Dehnungslauten hat die Lehrerin doch gar nicht "bemängelt"?!?!?!

Ihr geht es wohl um die Groß- und Kleinschreibung - die sich in der Phase recht einfach mit "kann ich anfassen -> schreibt sich groß" umschreiben läßt, und die Tu-Sätze.

Ich weiß ja nicht, wie weit Dein Sohn ist und nach welcher Methode er lernt. Temi lernt mit "Mimi, die Lesemaus" und einer Anlauttabelle. Da sind "sp" und "st" als eigenständige "Laute" verzeichnet. Das hilft dabei, das "schp" und "scht" zu vermeiden. Wie "eu" und "ei" sind es zwar zwei Buchstaben, aber ein Laut, der zusammen eine festgelegte Schreibweise hat.
Aber wenn er das so in der Schule (noch?) nicht gelernt hat, würde ich an Deiner Stelle damit auch nicht anfangen.

Mit Temi übe ich derzeit, die Dehnungslaute zu hören. Endungen härt man oft, wenn man ein Wirt verlängert. (Neulich war Temi sauer auf mich und schrieb einen Brief. "Mama, du bist blöt und doff." Wenn man das "blöd" auf "Blödian" verlängert, hört man das "d" *grins*.)

Meines Erachtens machst Du Dir einen Kopf um Dinge, die die Lehrerin gar nicht verlangt.

Gruß,
Elisabeth.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht