*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Bonnie am 09.04.2018, 9:09 Uhr

Paradoxerweise ist die beste Motivation das Vorlesen!

Die Stiftung Lesen rät Eltern von jungen Lesmuffeln, dass sie dem Nachwuchs noch lange und ausgiebig vorlesen, am besten sogar zweimal am Tag. So lernen die Kinder, dass Bücher gute Gefühle machen und spannend sind. Am besten hört man mit dem Vorlesen immer an einer spannenden Stelle auf. Dann freut sich das Kind entweder auf die nächste Vorlese-Gelegenheit, oder will sogar selbst weiterlesen, weil es wissen will, wie es weiter geht.

Zwischendurch kann man das Kind immer wieder auch ein Wort selbst lesen lassen. Später wechselt man sich dann ab, das Kind übernimmt erst einzelne Sätze, dann ganze Abschnitte. Ich habe das mit meinen Kindern auch lange Zeit noch so gemacht, und es war absolut effektiv: Sie sind richtige Leseratten geworden.

Lies also täglich mindestens einmal vor, zum Beispiel als Teil des Insbettgeh-Rituals. Lass Deine Tochter dabei hier und da einzelne Wörter (oder auch zwei, drei) selbst übernehmen und lies dann wieder weiter. Mein Mann und ich haben während der gesamten Grundschulzeit der Kinder noch vorgelesen, auch als sie natürlich längst selbst fließend lesen konnten. Kinder genießen das trotzdem unheimlich und es hält die Freude an gelesenen Geschichten lebendig.

Zum zweiten muss man natürlich den Bildschirmkonsum stark limitieren. Kinder, die zuviel TV glotzen oder Gameboy und Co spielen dürfen, haben meist kaum Interesse an Büchern. Die grellen, schnellen Bilder reizen das Gehirn nämlich viel stärker, es entwickelt dann kaum eigene Fantasie, das ist zu mühsam. Spaß am Lesen zu vermitteln heißt immer auch, die Bildschirmzeit zu reduzieren (bei uns max. 45 Minuten täglich).

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Motivation zum Seepferdchen

Hallo, meine Kleine (im September wird sie sieben) macht nun ihren zweiten Schwimmkurs mit. Den ersten hatte sie im Nov letzen Jahres und das Seepferdchen nur knapp nicht geschafft. Da fehlte es an der Kondotion. Für uns kein Drama. Den Zweiten sind wir nun angefangen, die ...

von annika2008 14.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Motivation

kann jmd ein Buch zum Vorlesen empfehlen?

Hallo zusammen, bei uns an der Schule läuft ein "Vorlese-Projekt". Ich wurde gefragt, was für die 1. Klasse (wird in zwei Gruppen geteilt) vorzulesen. Das Buch kann ich frei wählen. Nicht zu anspruchsvoll (1. Klasse, viele junge Kinder, Migrantenanteil recht hoch). Es kann ...

von Lona 30.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorlesen

Null Motivation....

Ich habe das Gefühl das meine Tochter so gar keine Lust auf die Schule hat. Wenn sie gefragt wird wie die Schule ist heißt es meist: doof, nicht schön etc. Wie kann ich sie bisschen mehr Spass dran finden lassen? Wir machen ...

von Wunderkind1980 14.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Motivation

Motivation bei den Hausaufgaben

Hallo zusammen, unser Töchterchen ist in der 1. Klasse und während des Unterrichts läuft nach ihrer und Aussage der Klassenlehrerin meistens alles wunderbar, sie geht sehr gerne in die Schule und liebt Iihre Lehrerin. Wenn es jedoch zum Üben kommt oder zum Wiederholen, ...

von JoMa 15.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Motivation

Geniale Motivation zum Diktate-Schreiben!

Hi! Vorhin habe ich meinem Sohn ein paar Zeilen diktiert. Mit den Wörtern, die sie zur Zeit so haben. Ich habe es korrigiert und - lehrermäßig - einen Smiley druntergesetzt. Dann kam mir die Idee: Mensch, machen wir eine Geschichte draus! Mein Sohn ist hellauf begeistert, und ...

von supermampfi 06.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Motivation

Motivation

Wie motiviert ihr eure Kinder, wenn sie keine Lust fürs Üben haben oder die letzte Mathekontrolle daneben ging, weil er keine Lust hatte bzw. die Zeit damit vertan hat in der Klasse rumzuschauen. Mein Sohn hat so einen kleinen Tiefpunkt. Im Köpfchen ist es ja da aber null Bock ...

von Patti1977 14.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Motivation

Lesefutter /Urlaubslektüre für Erstleser und Leseprofis,auch zum...

Biete:Lesefutter /Urlaubslektüre für Erstleser und Leseprofis,auch zum vorlesen super! Julia hat ihren Bücherschrank aufgeräumt und beitet die folgenden Bücher zum Verkauf an: 1)Schulhofgeschichten (Schmökerbären) 2)Wo bleibt der Pizza-Igel (Lesespatz) 3)Schulgeschichten ...

von JuliasMama 18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorlesen

das problem mit der motivation und den kleinen lügen

unsere tochter ist eine sehr raffinierte, kleine, zicke. seit neuestem erfindet sie geschichten, die mir erklären sollen, dass sie keine hausaufgaben machen muss. alle anderen ja, sie nicht. dann kommen so sachen wie: die anderen müssen hausaufgaben machen, ich brauchte sie ...

von Drachenlady 09.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Motivation

Motivation zur Freude ....

Hallo, ich habe heute mal ein anderes Problemchen, denn mit der Schule läuft bei meiner Tochter eigentlich alles recht gut. Mein Problem ist, dass meine Tochter zu 90 oder sagen wir lieber 80 Prozent des Tages mit einem missmutigen Gesicht rumläuft und rummault. Ihr ...

von Pemmaus 05.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Motivation

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.