kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Biene am 04.06.2004, 21:43 Uhr zurück

Nochmal Rechtschreibung....ist das echt so, dass

in der ersten Klasse noch keine Fehler verbessert werden?! Also nach dem Gehörten geschrieben werden darf?

Meine Tochter bekam schon Anfang Oktober (also nach 4 Wochen etwa) die ersten 'Roten' Zettel heim, dass sie nicht nach 'Vorbild' schreiben kann. Also mal schief und krumm schreibt.
Und es wurde JEDER Fehler mit rot makiert, also auch schiefe, verdrehte Buchstaben und falsche sowieso.

Und die ersten Diktate (nur diktierte, keine Laufdiktate, wie in der neuen Schule) gabs gleich zu Beginn der ersten Klasse, als sie die ersten 3 oder 4 Buchstaben hatten.

Dann wundert mich die 'Schullaufbahn' meiner Tochter echt nicht mehr...*kopfschüttel*

Übrigens kommt sie mit Laufdiktaten sehr gut zurecht! Sie legt sich ihre Sachen (hat keine HA, dafür schreiben die Kinder den Geburtstagskindern einen Spruch oder eine Geschichte oder ähnliches) einfach ein paar m weg und muss sich jedes Wort merken, um es dann aufs Blatt zu schreiben.
Unglaublich, wie so was banales so hilfreich sein kann.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht