kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lucy&timon am 23.11.2003, 8:24 Uhr zurück

Re: Noch ein Nachsatz

Noch ein Nachtrag!
Daß mit dem Unterricht zur Probe ist ganz wichtig und gut so zu machen, aber lass Dich nicht auf einen zu kurzen Zeitrahmen ein. Wie soll denn ein Kind den Vorsprung innerhalb von vier Wochen schaffen??? Das Schlimme ist, daß von Kinder, die eine Klasse überspringen oft erwartete wird, daß sie dann auch wieder die besten sind! Dagegen solltst Du Dich dann zur Wehr setzen!!
Viel wichtiger als das was die jetztige Lehrerin sagt, ist das was die nächste Lehrkraft von diesem Thema hält.
Unser Sohn ist in einer eher ruhigen, sehr disziplinierten Klasse, hat eine Klassenlehrein mit viel Verständnis, die sich sehr viele Gedanken um ihn macht und auch zugibt, daß sie noch nicht ganz weiß, wie sie es mit ihm anstellen soll. Die andere Klasse ist eine Klasse mit überwiegend Jungen, die ziemlich wild sind. Mein Sohn geht super gern in die Schule, er ist faul un daher sehr zufrieden nichts tun zu müssen! Er verteidigt immer die Mädchen vor den anderen Jungen, weil er es ungerecht findet, wenn die geärgert werden. Da schule ich ihn momentan nicht in die zweite ein, obwohl es kopfmäßig null Problem und sozial höchstens kleinere Probleme geben könnte. Diese kleineren Probleme hat er aber auh jetzt schon, da er am liebsten allein spielt. Aber das ist seine Welt. Ich muß lernen das zu akzeptieren.
Er hat sihc das Lesen auch selbst beigebracht, das Rechnen sowieso, wie ich die Aussage hasse: Warum bringst Du ihm das auch bei.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht