kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Caot am 22.09.2011, 9:41 Uhr zurück

Re: Nintendo - muß das wirklich schon sein...???

Ob das sein muss oder nicht, das hängt immer von der persönlichen Einstellung ab.

Ich kenne jede Menge Kinder die haben schon seit Kindergartentagen so ein Teil, andere bekommen es erst mit 7 andere wiederrum mit 10. Geschwisterkinder bekommen in der Regel immer eher eins geschenkt, die Erstgeborenen müssen auch schon mal länger drauf warten.

Viele Eltern haben Spielzeiten. Viele lassen ihre Kinder 1 Stunde spielen und haben zusätzlich Begrenzungszeiten z.B nach der Schule und dann aber nur bis 18 Uhr. Viele lassen ihre Kinder aber auch freien Spielraum.

Ich kenne Kinder die spielen den ganze Tag, ich kenne aber auch viele für die verebbt das Interesse nach wenigen Wochen. Das also ist alles sehr unterschiedlich.

Warum also nicht so ein Teil? Wenn man, wie überall ja auch, Grenzen festlegt, es nicht überteriebt, kann auch ein Computer eine sinnvolle Spielvariante darstellen, vor allem, jetzt, wenn die langen Tage beginnen, die man eben nicht im Freine verbringen kann. Eine gesunde Mischung und eine gesunde Einstellung der Eltern geben die Regeln/Grenzen vor.

Mein Sohn hat kein Nintendo. Aber er hat einen eigenen Computer, den er auch zum spielen benutzen kann. Wir haben fest vorgegebene Zeiten und die Gesamtnutzungsdauer beträgt 1 Stunde, dann fährt das Teil von alleine runter.

Grüßle

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht