kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MM am 21.09.2012, 10:53 Uhr zurück

Naja, "heute Standard" - das kann man doch nicht...

... so pauschal sagen. Es gibt immer noch verschiedene Ansätze und Methoden des Leselernens.

Hier in Tschechien gibt es als Hauptmethoden die sog. "genetische" (nach einzelnen Buchstaben) und die "synthetisch-analytische" (nach Silben) Methode, wobei die "genetische" als fortschrittlicher/moderner angesehen wird (ist auch an unserer Schule, wobei meine beiden jeweils schon lesen konnten). Ausserdem gibts an manchen Schulen auch die sog. "globale" oder ganzheitliche Methode (ich glaube das ist die, die es auch in UK(?) - zu jedem Wort ein Bild)

Und ich weiss irgendwie immer nicht, was jetzt an dieser Tabelle so Bahnbrechendes sein soll. Habe den Eindruck, das gabs doch früher auch schon? Also ich meine mich dunkel zu entsinnen, dass irgendwo in KiGA, Vorschhule oder Schule immer mal ein "Plakat" hing, wo zu jedem Buchstaben ein Bild war - also A wie Auto, B wie Birne etc. Das ist doch eigentlich nix Neues???

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht