kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lucalara am 05.02.2010, 10:43 Uhr zurück

Mir reichts!

Hallo,

nachdem meine Große täglich nun Strafaufgaben mit Heim bringt und im Schnitt bekommen in der Klasse 4-8 Kinder täglich Strafaufgaben für jeden Pups. Dann durfte sie gestern nicht mit turnen, sondern war zum Schreiben verdonnert worden. Hausaufgaben dauern immr noch 2-3 Stunden, obwohl Töchterchen zügig und gut arbeitet.
Im Heft stehen täglich 2-3 Ermahungen, dass sie nicht aufpasst und nicht mitarbeitet. Trotzdem bringt sie gute Leistungen in den Proben. Also so schlimm kann es wohl nicht sein.
z.b. hatten sie Auf den Buchstaben F in Zeilen zu üben. Die Lehrerin schreibt darunter " Das gefällt mir nicht!" obwohl es sauber und schön geschrieben war und die Lehrerin hat nicht mal einen Buchstaben rot angestrichen. Wir schrieben darunter: " Was gefällt ihnen daran nicht?"
Wir waren hier alle am rätseln.
Ich war bei der Lehrerin, dies meinte nur darauf: " Ich habe kein schlechtes Gewissen und es bleibt alles wie es ist."
Andere Eltern sind zu feige und haben Angst etwas zu unternehmen. Somit haben wir nun unsere Anmeldung zur Montessori abgegeben und beten, dass wir aufgenohmen werden.
Ich habe keine Lust mehr und meine Süße ist nur noch deprimiert.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht